Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 33
» Neuestes Mitglied: breimen
» Foren-Themen: 2.179
» Foren-Beiträge: 58.161

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 46 Benutzer online
» 1 Mitglieder
» 45 Gäste
sobinichhalt

Aktive Themen
Merkels Flüchtlingspoliti...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: sobinichhalt
Vor 6 Minuten
» Antworten: 1.262
» Ansichten: 51.953
Stoamandl
Forum: Draußen zuhause
Letzter Beitrag: PuK
Vor 34 Minuten
» Antworten: 1
» Ansichten: 12
Quo Vadis, Türkei?
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: Maylin
Vor 2 Stunden
» Antworten: 1.225
» Ansichten: 69.189
Unbekannte zerstören'Bien...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
Vor 2 Stunden
» Antworten: 0
» Ansichten: 17
AfD plant ihren Bundespar...
Forum: Augsburger Themen
Letzter Beitrag: PuK
Heute, 00:29
» Antworten: 142
» Ansichten: 2.672
Horror-Unfall: alkoholisi...
Forum: Plauderstübchen
Letzter Beitrag: FCAler
Gestern, 22:36
» Antworten: 11
» Ansichten: 110
WM 2018
Forum: Alles was den DFB betrifft
Letzter Beitrag: leopold
Gestern, 20:05
» Antworten: 133
» Ansichten: 2.225
Wer hat AfD gewählt?
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: sobinichhalt
Gestern, 11:23
» Antworten: 376
» Ansichten: 8.479
Fernbusse
Forum: ÖPNV weltweit
Letzter Beitrag: Lueginsland
17.06.2018, 21:32
» Antworten: 1
» Ansichten: 31
Tennis - US Open 2017
Forum: Sport allgemein
Letzter Beitrag: Udo
17.06.2018, 16:33
» Antworten: 3
» Ansichten: 279
Die vierte Amtszeit von A...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: sobinichhalt
17.06.2018, 08:07
» Antworten: 130
» Ansichten: 2.790
Söders Regierungserklärun...
Forum: Bayern
Letzter Beitrag: Klartexter
16.06.2018, 21:15
» Antworten: 89
» Ansichten: 2.343
Fundstücke aus dem Intern...
Forum: Computer & Internet
Letzter Beitrag: PuK
16.06.2018, 20:51
» Antworten: 726
» Ansichten: 32.757
Partnachklamm nur noch vo...
Forum: Bayern
Letzter Beitrag: PuK
16.06.2018, 00:29
» Antworten: 60
» Ansichten: 3.482
Failed City Berlin
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 22:47
» Antworten: 91
» Ansichten: 3.076
Die Politik von Präsident...
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 22:11
» Antworten: 2.245
» Ansichten: 110.524
YouTube und GEMA einigen ...
Forum: Computer & Internet
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 21:02
» Antworten: 7
» Ansichten: 352
Julian Assange
Forum: Plauderstübchen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 20:49
» Antworten: 4
» Ansichten: 283
Koch scheitert bei Bilfin...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 20:42
» Antworten: 3
» Ansichten: 127
Freihandelsabkommen: EU-M...
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 20:19
» Antworten: 43
» Ansichten: 2.583
Rätselecke
Forum: Plauderstübchen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 20:06
» Antworten: 85
» Ansichten: 3.433
Messerattacke in München
Forum: Bayern
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 19:47
» Antworten: 131
» Ansichten: 4.485
Fußball WM
Forum: Sport allgemein
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 19:24
» Antworten: 26
» Ansichten: 2.199
Mutter muss zusehen, wie ...
Forum: Augsburger Themen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 18:57
» Antworten: 13
» Ansichten: 263
NSU-Prozess - Die Plädoye...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 18:31
» Antworten: 14
» Ansichten: 640
Nordkorea schon wieder
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 16:58
» Antworten: 52
» Ansichten: 2.725
Wahre Worte
Forum: Kleine Weisheiten
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 15:04
» Antworten: 127
» Ansichten: 8.926
USA verrauschten Mondbild...
Forum: Plauderstübchen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 14:51
» Antworten: 0
» Ansichten: 24
In Augsburg gibt es Säufe...
Forum: Augsburger Themen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 14:23
» Antworten: 14
» Ansichten: 902
USA geben gestohlenen Col...
Forum: Plauderstübchen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 14:15
» Antworten: 0
» Ansichten: 21
Linke: Wagenknecht und Ba...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 11:25
» Antworten: 29
» Ansichten: 807
Politikwissenschaftlierin...
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 10:48
» Antworten: 0
» Ansichten: 36
Stephen Hawking ist tot
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 10:41
» Antworten: 3
» Ansichten: 164
Krieg in Syrien
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 08:37
» Antworten: 4
» Ansichten: 56
Die Stadt Augsburg trägt ...
Forum: Bayern
Letzter Beitrag: forest
14.06.2018, 15:10
» Antworten: 1
» Ansichten: 67
Abgasaffäre vom Volkswage...
Forum: Wirtschaft
Letzter Beitrag: forest
14.06.2018, 12:45
» Antworten: 348
» Ansichten: 36.568
SZ schmeißt Dieter Hanitz...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
14.06.2018, 08:26
» Antworten: 170
» Ansichten: 4.197
Italien schockiert mit Fo...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
13.06.2018, 20:55
» Antworten: 19
» Ansichten: 407
mir ist grad so
Forum: Musikbox
Letzter Beitrag: PuK
13.06.2018, 16:46
» Antworten: 841
» Ansichten: 24.422
Datenschutz-Grundverordnu...
Forum: Computer & Internet
Letzter Beitrag: PuK
13.06.2018, 16:19
» Antworten: 36
» Ansichten: 765

 
  Stoamandl
Geschrieben von: Lueginsland - Vor 1 Stunde - Forum: Draußen zuhause - Antworten (1)

Kunst im Fluss  Bach = Obersulzbach.
Im Hintergrund luagt dr Großvenediger vor

[Bild: 35415188_1490850507687481_68240454051315...e=5BA667C8]

Drucke diesen Beitrag

  Unbekannte zerstören'Bienenstöcke
Geschrieben von: PuK - Vor 2 Stunden - Forum: Das bewegt Deutschland - Keine Antworten

Unbekannte zerstören Bienenstöcke. Ich hoffe doch sehr, dass man die alle ermittelt. Bienen sind sehr nützlich, sie stehen unter Naturschutz. Das kann bis zu 50.000 € kosten. Ohne Bienen würden Arten einfach aus der Landschaft verschwinden, ober man müsste die Weibchen mit dem Pinsel bestäuben weil sie sonst einfach nicht mehr bestäubt würden. Solcher Vandalimus kann bis zu 50.000 € kosten. und die Viecher werden dann völlig zurecht äußerst aggressiv.  Ich hoffe mal, die jeweiligen Täter wurden bei den Aktion möglichst oft gestochen.

Drucke diesen Beitrag

  Horror-Unfall: alkoholisierter fätt in Küch 64-Jähriger um
Geschrieben von: PuK - Gestern, 05:07 - Forum: Plauderstübchen - Antworten (11)

Kochtopf und der Griff bohrt sich durchs Auge bis in die Mundhöhle.

Bericht (Vorsicht, krasse Röntgenbilder) hier (heute.at)

Drucke diesen Beitrag

  Fernbusse
Geschrieben von: Udo - 17.06.2018, 16:45 - Forum: ÖPNV weltweit - Antworten (1)

Wie zu erwarten, tritt jetzt die Phase der Preissteigerungen für die Fernbusse ein. 

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/fern...13445.html

Drucke diesen Beitrag

  USA verrauschten Mondbilder künstlich
Geschrieben von: PuK - 15.06.2018, 14:51 - Forum: Plauderstübchen - Keine Antworten

Zitat:Die Optik sollte veraltet wirken, damit niemand merkte, wie gut deren Spionagetechnik damals schon tatsächlich war. 

Quelle: Fefe

Drucke diesen Beitrag

  USA geben gestohlenen Columbus-Brief an den Vatikan zurück
Geschrieben von: PuK - 15.06.2018, 14:15 - Forum: Plauderstübchen - Keine Antworten

SPON

Besser spät als nie...

Drucke diesen Beitrag

  Politikwissenschaftlierin über die "Benachteiligung" der Frauen in der der AT-Politik
Geschrieben von: PuK - 15.06.2018, 10:48 - Forum: Aus aller Welt - Keine Antworten

Politikwissenschaftlierin über die "Benachteiligung" der Frauen in der AT-Politik (diestandard.at)

Sie interessieren sich ganz einfach nicht genug dafür. Und dann kommen sie sich benachteiligt vor.

Drucke diesen Beitrag

  Mutter muss zusehen, wie Tram mit Kind losfährt
Geschrieben von: PuK - 14.06.2018, 18:56 - Forum: Augsburger Themen - Antworten (13)

AZ

So etwas darf einem Straßenbahnfahrer einfach nicht passieren. Der gehört abgemahnt und wenn er es nochmal so macht, entlassen. Mir ist das übrigens auch schon mal passiert. Ich war noch nicht fertig mit Aufsammeln meines Gepäcks am Roten Tor. Weiter wollte ich nicht. Mein Rucksack war noch in der Tram. Und die fährt los. Und ich schreie "Halt, stehenbleiben!" und hab an die Tür gehämmert.

Und es kam, wie es kommen musste. Der Rucksack war gestohlen. Inklusive 2 EC-Karten und Personalausweis und ungefähr 50 € Bargeld. Obwohl ich gleich die nächste Tram 5 Minuten später genommen hab und dem Fahrer gesagt habe, er soll den Fahrer der vorherigen über Funk benachrichtigen, dass da drin ein schwarzer Rucksack vergessen wurde. Solche Büffel wie diese Tramfahrer gehören wie gesagt erst abgemahnt und dann rausgeschmissen, wenn sie nicht halten, bis wirklich alle ein- und ausgestiegen sind.

Es ist mir schon klar, dass es Fahrpläne gibt, die möglichst einzuhalten sind. Aber eben nicht in Notfällen.

Drucke diesen Beitrag

  Die Stadt Augsburg trägt zum massiven Insektensterben in Deutschland bei.
Geschrieben von: PuK - 14.06.2018, 10:26 - Forum: Bayern - Antworten (1)

AZ.

Natürlich, und das sollte man dringend abstellen, das übereifrige Mähen. So könnte die Stadt Geld sparen und gleichzeitig Naturschutz betreiben. Wenn halt manche keine Gänseblümchen und keinen Löwenzahn aushalten, ist das deren persönliches Problem. Wie bei meinem Opa. Der hat solches Zeug in seinem Rasen radikal ausgerottet. Und, er hat den Rasen mit einem Handrasenmäher geschnitten. Nicht nur einmal. Sondern wenn der Rasen mähte, dann zweimal. Einmal längs und noch einmal quer. Ein "Englischer Garten" war ein Dreck dagegen. Der sponn auch so rum wie die Stadt. Der hat auch am Schreibtisch seine Stifte akkurat nach Farben geordnet liegen. Und nicht senkrecht, sonder waagerecht Mein Vater war auch ein bisschen so, aber nicht ganz.

Gänseblümchen und Löwenzahn haben doch durchaus eine Daseinsberechtigung. Die einen sind schön, und an dem anderen kann man schön pusten...

Drucke diesen Beitrag

  Aufräumen. Sofort!
Geschrieben von: forest - 13.06.2018, 08:40 - Forum: Wirtschaft - Keine Antworten

Zitat:Am Ende brach Ferhat Kalpaslan zusammen, innere Blutungen, Krankenhaus. Er überlebte nur knapp. Mehrere Nebenjobs hatte er zwischenzeitlich, arbeitete sieben Tage die Woche und alles nur, um Abmahnungen zu bezahlen.

Über das Internet verkauft Kalpaslan nebenberuflich Computerzubehör. Alles lief gut, bis er 2015 bei einigen Produkten einen Fehler bei der Rückgabeerklärung machte. Durch Zufall wurden Anwälte und Vereine auf ihn aufmerksam, die mit Abmahnungen ihr Geld verdienen.

Kalpaslan ist nur einer von Abertausenden Selbstständigen, die die Anwälte und Abmahnvereine systematisch wegen Kleinigkeiten abmahnen und so in den Ruin treiben. Im Koalitionsvertrag ist eine Änderung des Gesetzes festgeschrieben, unternommen hat die Politik bisher aber nichts.

Ursprünglich waren Abmahnungen ein probates Instrument, das half, Gerichte zu entlasten. In der Praxis aber missbrauchen einige Anwälte und Vereine das Konzept und haben daraus ein Geschäftsmodell gemacht.

Hintergrund ist, dass in Deutschland nur Konkurrenten aus derselben Branche oder aber Wettbewerbsvereine klagen dürfen. Ob Letztere aber klageberechtigt sind, ist oft nicht zu erkennen.

http://www.sueddeutsche.de/digital/onlin...-1.4010771

Mit dem Abmahnwahnsinn gehört mal gründlich aufgeräumt.

Das Weitere wäre, Rechtsanwält*innen mindestens ihre Zulassung zu entziehen, wenn sie bei  zumindest Zivilprozessen nachweislich und vorsätzlich falsche Angaben machen. Das hat mit Verteidigung ihrer Mandantschaft nichts zu tun, sondern ist schlicht Betrug; Betrug am Recht und Betrug des Gerichts.


Natürlich gibt es den Prozessbetrug; allerdings nur in Fällen von Vermögensschäden.


Zitat:Der Versuch eines Prozessbetruges beginnt mit dem Vorbringen der unwahren Tatsachenbehauptung innerhalb eines Gerichtsverfahrens. Dabei muss sich die Partei dessen bewusst sein, dass die Behauptung unwahr ist.

https://de.wikipedia.org/wiki/Prozessbetrug

Bei der Verfolgung ist es wie mit den Krähen und ihren Augen.

Drucke diesen Beitrag

  Göggingen: Autos versacken in der Sraße
Geschrieben von: PuK - 11.06.2018, 19:59 - Forum: Augsburger Themen - Keine Antworten

Zitat:Kleine Ursache, große Wirkung: Das Loch in der Wasserleitung unter der Von-Osten-Straße in Göggingen hatte nur die Größe eines Zwei-Euro-Stücks. Doch es bestand wohl schon länger. Und so konnte austretendes Wasser die Straße auf einer Länge bis zu 100 Metern unterspülen. Am Montagmorgen wurde der Schaden bemerkt. Mit zunächst kuriosen Folgen: Gleich zwei Fahrzeuge der Stadtwerke brachen in den Asphalt ein und blieben stecken. Die Feuerwehr musste helfen.

Quelle: AZ

Ja, das hatten wir hier (Nähe CG) auch schon mal. Ich ging morgens zur Arbeit und als ich abends zurückkam, klaffte plötzlich ein Loch im Asphalt. Nur 10 oder 15 cm groß. Das war dann aber von der Stadt schon größerflächig gesperrt. Ich hab mich trotzdem hinter die Absperrung getraut, hab einen Meterstab mitgenommen und interessehalber gemessen, wie tief das Loch ist. So ungefähr 1,60 m waren das.

Zitat:Now they know how many holes it takes to fill the Albert Hall.

(The Beatles, "A Day in the Life")

Drucke diesen Beitrag

  Freie Wähler setzen auf (TV-)Richter Alexander Hold
Geschrieben von: PuK - 11.06.2018, 01:38 - Forum: Bayern - Keine Antworten

Zitat:Die Freien Wähler in Schwaben setzen bei der Landtagswahl im Oktober auf Fernsehprominenz: In Gersthofen (Landkreis Augsburg) kürten die 60 Delegierten der Partei am Samstag den als TV-Richter bekannt gewordenen Alexander Hold zu ihrem Spitzenkandidaten.

„Alexander Hold tut uns sehr gut – auch über Bayern hinaus“, sagte Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger gegenüber unserer Redaktion. 

Quelle: AZ

Gute Idee. Das könnte bei gewissen Wählergruppen durchaus den Ausschlag geben. 

Ich hatte mal eine Freundin, der musste ich immer die Sendungen mit ihm aufnehmen, die sie aus Termingründen nicht im Fernsehen sehen konnte, damit sie auch ja nichts von ihm und mit ihm verpasste.

Drucke diesen Beitrag

  Markise?
Geschrieben von: forest - 09.06.2018, 15:36 - Forum: Bayern - Antworten (5)

Zitat: Wer will, kann künftig Ministerpräsident Markus Söder als Ehrenpaten für seine Kinder gewinnen - muss dafür aber vorher mindestens Drillinge auf die Welt bringen.

"Mit der Ehrenpatenschaft verbunden ist eine einmalige finanzielle Zuwendung von 1000 Euro pro Kind", erklärte Söder nach Angaben der Staatskanzlei vom Samstag.

https://www.augsburger-allgemeine.de/bay...24361.html

Zitat:1998 wurde Söder an der Universität Erlangen-Nürnberg mit seiner Dissertation Von altdeutschen Rechtstraditionen zu einem modernen Gemeindeedikt. Die Entwicklung der Kommunalgesetzgebung im rechtsrheinischen Bayern zwischen 1802 und 1818 zum Dr. jur. promoviert.[7]

https://de.wikipedia.org/wiki/Markus_S%C3%B6der

Herr Dr. Söder läßt nichts aus. Altdeutsche Rechtstradition war es wohl nicht, daß viele der Jahrgänge '33 bis '45 insbesondere vor dem Endsieg Adolf getauft bzw. benamt wurden und irgendwie damit eine Patenschaft verbunden war.

Was ist eigentlich die weibliche Form von Markus? Markise?

Drucke diesen Beitrag

  Na geht doch
Geschrieben von: Kreti u. Plethi - 09.06.2018, 08:32 - Forum: Wissenschaft - Antworten (3)

Bio Insektenspray für die Landwirtschaft, fernhalten statt vergiften.


Zitat:„Mit unserem Ansatz ermöglichen wir einen fundamentalen Wechsel im Pflanzenschutz“, sagt Brück. „Statt Gift zu versprühen, das immer auch nützliche Arten gefährdet, vergrämen wir gezielt nur die Schädlinge.“

Quelle

Jahrzehnte lang versprüht man wider besseren Wissens Gifte auf die Äcker die sich kaum abbauen, im Grundwasser landen und schädlich für Nützlinge sind.
Am Ende gar durch uns selbst aufgenommen werden.

Finanzielle Interessen haben meines Erachtens zuviel Einfluss auf poltische Entscheidungen und Gift zu produzieren scheint immer noch billiger als Forschung gleich in die richtige Richtung zu lenken.
Der Gedanke einer totalen Kontrolle der Natur war von Anfang an völlig unsinnig, denn sie selbst macht es uns vor.
Keine Ausrottung sondern Verdrängung durch Anpassung an Umstände und Gegebenheiten.
Es spiegelt sich ja auch in unserer Wortwahl wieder wie "Unkraut" oder "Ungeziefer", allerdings sollten wir mittlerweile längst begriffen haben dass es dieses so nicht gibt.
Auch wenn es unseren Interessen schadet hat alles seine Nische die wiederum wichtig für anderes Leben ist und das auch wir benötigen.

Drucke diesen Beitrag

  Fahrräder und Motorroller am Hauptbahnhof
Geschrieben von: Udo - 08.06.2018, 09:16 - Forum: Augsburger Themen - Antworten (2)

Es wurde am Hauptbahnhof Fahrräder und Motorroller kostenpflichtig abgeschleppt.


Zitat:Sie standen auf dem privaten Areal des Bohus-Centers. Doch war das zu erkennen?
https://www.augsburger-allgemeine.de/aug...11341.html

Aus meiner Sicht ist dies zuerkennen. Wen jemand klagt wird dies das Gericht entscheiden, ob die Schilder ausreichen.

Zitat:So wie Adolf Fischer ging es am Mittwoch zahlreichen Besitzern von Motorrollern und Fahrrädern. Arbeiter des „Blitz“-Abschleppdienstes haben dort in einer Hau-Ruck-Aktion insgesamt 13 Roller und 25 Fahrräder mitgenommen und auf dem Firmengelände in Steppach abgestellt. Wer seinen Roller wieder haben will, muss 200 Euro bezahlen. Für die Herausgabe eines Fahrrads verlangt der Abschleppdienst immerhin noch 65 Euro.


Da wird wohl für 65 Euro nicht jeder sein Fahrrad auslösen. Wahrscheinlich sind nicht alle Fahrräder 65 Euro wert.
Zitat:Bereits seit Längerem hängen in der schmalen Straße direkt hinter dem Büro- und Geschäftskomplex Schilder, die drauf hinweisen, dass es sich um eine Privatstraße handelt und hier nicht geparkt werden darf. Bei dem Streifen, auf dem jetzt abgeschleppt worden ist, handelte sich aber um eine Art Niemandsland – von dem bislang auch keiner so genau wusste, wozu die Fläche eigentlich gehört.

Das ergibt keinen Sinn. Wenn seit längeren Schilder hangen, war klar zu erkennen, dass wozu das sogenannte Niemandsland gehört.

und noch eine Lebensweisheit:

Grundsätzlich ist der Falschparker schuld und nicht der der Abschleppen lässt. Yes

Drucke diesen Beitrag