Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Tierpark und Zoo weltweit
Der Zoo in Arnheim wartet auf einen Schotten. Das Malaienbärmännchen aus Edinburgh soll für Nachwuchs sorgen. Erst dieses Jahr ist ein 1,0 (Männchen) von Arnheim zum Allwetterzoo Münster umgezogen. Die Art ist als VU (gefährdet) eingestuft.


Warten aufs Malaienbär-Männchen

Zitieren
(30.11.2018, 12:29)Bogdan schrieb: Der Zoo in Arnheim wartet auf einen Schotten. Das Malaienbärmännchen aus Edinburgh soll für Nachwuchs sorgen. Erst dieses Jahr ist ein 1,0 (Männchen) von Arnheim zum Allwetterzoo Münster umgezogen. Die Art ist als VU (gefährdet) eingestuft.
 
Bogdan, jetzt haben Sie hfftl. kein Problem!
Schauen S` jetzt dem Elefantenbullen beim Bulleln in Sachsen zu
oder dem Bären beim Bäreln in "Holland."

Übrigens, die Ausdrucksweise: Elefantense.x ist total beschis scheuert.
Oder schmusen E. auch, so zärtlich usw. (chacun a son gout)?
 
Übrigens, im San Diego Zoo besteht wieder Hoffnung für die  Pacific pocket mouse
       Adler fangen keine Fliegen!
Heute ist die gute alte Zeit von morgen.
Zitieren
Fu Feng und Fu Ban haben Wien verlassen und sind auf dem Weg nach China. Die beiden wurden vor zwei Jahren im Tierpark Schönbrunn geboren. Der Große Panda in Schönbrunn sind Leihgaben aus China. Da wird der Nachwuchs vertragsgemäß nach China abgegben.

Zitieren
Hier wird der Zoo der Zunkunft vorgestellt. Leider ist es ein Spiegel Plus Artikel. Für mich hat es sich gelohnt das Geld für den Artikel auszugeben.

Tierparks ohne Gitter

Zitieren
(03.12.2018, 08:07)Bogdan schrieb: Hier wird der Zoo der Zunkunft vorgestellt. Leider ist es ein Spiegel Plus Artikel. Für mich hat es sich gelohnt das Geld für den Artikel auszugeben.

Es wird kein Zunkunftszoo vorgestellt, es wird von Architektenträumen geschrieben.
Gut gefiel mir die Bezeichnung der heutigen Zoounkultur = Gefängnisarchitektur.
Auch bezeichnend der Träumerin Antrieb: es bereite ihr kein Vergnügen, eingesperrte Tiere zu betrachten.
       Adler fangen keine Fliegen!
Heute ist die gute alte Zeit von morgen.
Zitieren
Zoo von Denver

Löffelchen-Stellung

Zitieren
einsamste Frosch der Welt bekommt eine Freundin 

Es besteht also Hoffung das die Sehuencas-Wasserfrösche nicht aussterben. JubelClap

Zitieren
(Vor 1 Stunde)Bogdan schrieb: Es besteht also Hoffung das die Sehuencas-Wasserfrösche nicht aussterben.

Und so erfährt die staunende Welt, woher das Tier seinen Name hat, oder umgekehrt.
Hier kommt wirklich zusammen, was zusammen gehört
Zitat:Um auf das Schicksal der Sehuencas-Wasserfrösche aufmerksam zu machen,
hatten die Forscher dem Forsch Anfang des Jahres sogar ein Twitterpfrofil verpasst.
       Adler fangen keine Fliegen!
Heute ist die gute alte Zeit von morgen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fundstücke aus dem Internet Martin 66 1.353 Vor 6 Stunden
Letzter Beitrag: Martin
  Herrenspielzeugabteilung bbuchsky 153 16.163 Gestern, 15:20
Letzter Beitrag: Bogdan
  Aberglaube in Deutschland Bogdan 1 40 14.01.2019, 14:22
Letzter Beitrag: Lueginsland
  Hurra ....die Gams, aber wirklich! Lueginsland 0 36 10.01.2019, 10:21
Letzter Beitrag: Lueginsland
  Neulich, im Museum Martin 0 36 10.01.2019, 07:23
Letzter Beitrag: Martin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste