Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Deutsche Bahn
#81
(17.08.2019, 11:21)UglyWinner schrieb: Das freut mich, denn hat nämlich der/die/das  sich mit diesem Thema beschäftigt, ggfs. auch Vorteile.

Ich habe als Pendler keine Probleme in der 2. Klasse Nahverkehr einen Sitzplatz  zu bekommen.
Zum Beispiel nicht 16:35 Uhr fahren, sondern ganz gemütlich in den RE um 16:41 Uhr einsteigen und es sich bequem machen. Rauch
Zitieren
#82
Ab Dezember neue Bahnlinie Rostock-Dresden

Wow, zirka 30 Jahre nach der Deutschen Einheit bekommt der Osten eine durchgehende Fernverkehrsstrecke vom Norden in den Süden.
Getreu dem Motto: Besser spät als nie.
Zitieren
#83
Flixtrain steuert neue Halte in Ostdeutschland an

Das ist eine weitere Angebotsverbesserung des Fernverkehrs im Ostdeutschlands. Das ist eine positive Entwicklung.
Ob sich Flixtrain auf Dauer auf dem Markt des Fernverkehrs der Bahn halten kann, bleibt abzuwarten.

Ergänzung zum Artikel ob:

Zitat:Auf der Strecke Berlin-Stuttgart kommen die Stopps Halle (Saale), Erfurt, Eisenach und Gotha hinzu. Die bisherige Verbindung Berlin - Köln wird ebenfalls erweitert - im Osten um die Halte Lutherstadt Wittenberg und Leipzig, im Westen fährt der Zug fortan bis Aachen.
Quelle siehe oben den Link
Wenn das stimmt, wird die Fahrstrecke des Flixtrain geändert.
Stuttgart - Berlin fährt dann nicht mehr über Kassel  und Wolfsburg. Auch die Strecke Berlin-Köln macht über Bielefeld Wolfsburg keinen Sinn wenn man Wittenberg und Leipzig anfährt
Zitieren
#84
Ex-Manager bekam 374.850 Euro - fast ohne Gegenleistung


Was macht eigentlich Ronald Pofalla? At
Zitieren
#85
Marder
Das war also ein Bahnmarder und kein Automarder. W00t
Zitieren
#86
[Video:
]

Jeden Morgen fährt in Nordhausen ein Zug los, den Pendler gerne nutzen würden. Dürfen sie aber nicht. Thüringen ist die Gebühr zu teuer, deshalb fährt er leer durch die ersten fünf Bahnhöfe. Video
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Österreich setzt auf Wasserstoff Martin 29 1.518 25.09.2019, 21:41
Letzter Beitrag: nomoi
  Pendlerpauschale Ich_bins 3 443 30.08.2019, 19:44
Letzter Beitrag: Ich_bins
  ÖPNV gratis Admin 15 1.947 14.08.2019, 06:51
Letzter Beitrag: UglyWinner
  2. Stammstrecke für die Münchner S-Bahn TomTinte 1 885 12.07.2019, 11:02
Letzter Beitrag: Bogdan
  Fernbusse in Deutschland Bogdan 3 1.258 05.06.2019, 07:36
Letzter Beitrag: Bogdan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste