Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Physiker behaupten eine neue, fünfte Naturgewalt gefunden zu haben
#11
(01.12.2019, 18:06)Pony_und_Kleid schrieb: Es muss keine Garage sein. Ein Kinderzimmer und ein aufgeweckter 12-Jähriger tun es auch

Naja, sooo spektakulär ist das jetzt auch wieder nicht.
Life's too short to die in bed.
Zitieren
#12
(01.12.2019, 20:10)Scratch! schrieb: Naja, sooo spektakulär ist das jetzt auch wieder nicht.

Nein, das steht ja auch in meinem ersten Link, dass das im Prinzip jeder kann und die Bauanleitungen längst im Internet stehen. 

Aber leopold wusste offensichtlich nicht, dass man Kernfusion schon seit geraumer Zeit im kleinen Maßstab per "Fusor" betreiben kann. Sonst hätte er ja wohl kaum das "Kernfusion in der Garage"-Beispiel benutzt. Für ihn waren diese Links hauptsächlich gedacht.

Richtig ist allerdings, dass man uns die Kernfusion als saubere und ungefährliche Energiequelle schon seit mindestens 1960 mit den Worten "in 20 Jahren sind wir so weit" anpreist. Und immer, wenn man seitdem nachfragt, wann sie denn nun kommt, diese Kernfusion in Reaktoren, dann ist die Antwort "In 20 Jahren". Die Kernfusion kommt immer genau in 20 Jahren, gerechnet ab dem Datum der Frage.
Oderint dum metuant
(Lucius Accius, evtl. aber auch von Gaius Caesar Augustus Germanicus)
Zitieren
#13
(01.12.2019, 15:39)leopold schrieb: Martin hat damals ja auch sofort das Lockheed-Märchen vom Fusionsreaktor in der Garage geglaubt. Das müsste nach den damaligen Ankündigungen eigentlich nun bald soweit sein. Martin wird uns sicher auf dem Laufenden halten. Devil

Ist kein Märchen, sondern ein laufendes Projekt mit erstaunlichen Fortschritten:

https://www.thedrive.com/the-war-zone/29074/skunk-works-exotic-fusion-reactor-program-moves-forward-with-larger-more-powerful-design

Für ignorante Besserwisser, die im Leben nur Mittelmaß kannten, ist so etwas natürlich Teufelswerk.

Martin
Zitieren
#14
(01.12.2019, 20:19)Martin schrieb: Ist kein Märchen, sondern ein laufendes Projekt mit erstaunlichen Fortschritten

Martin hat mal wieder nur die Überschrift gelesen. Im Artikel steht:

"Despite slower than expected progress, the company remains confident the project can produce practical results, which would completely transform how power gets generated for both military and civilian purposes.

"Slower than expected progress", "remains confident", "can produce", "would completely transform" klingt nicht nach "erstaunlichen Fortschritten", sondern nach "wir sind noch viel weiter vom Ziel entfernt als gedacht".
Life's too short to die in bed.
Zitieren
#15
(01.12.2019, 20:29)Scratch! schrieb: Martin hat mal wieder nur die Überschrift gelesen. Im Artikel steht:

"Despite slower than expected progress, the company remains confident the project can produce practical results, which would completely transform how power gets generated for both military and civilian purposes.

"Slower than expected progress", "remains confident", "can produce", "would completely transform" klingt nicht nach "erstaunlichen Fortschritten", sondern nach "wir sind noch viel weiter vom Ziel entfernt als gedacht".

Vielleicht glaubt er ja auch nur, dass er Englisch versteht. Clown
Als Hinweis für Serge: Meine Meinung.
Zitieren
#16
(01.12.2019, 22:33)leopold schrieb: Vielleicht glaubt er ja auch nur, dass er Englisch versteht. Clown

Zumindest weiß ich, dass Sie so gut wie nie überhaupt etwas verstehen.  Clown

Martin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Forscher entdecken erstmals einen Ort, an dem es überhaupt kein Leben gibt Martin 0 58 29.11.2019, 08:47
Letzter Beitrag: Martin
  Kann Homöopathie den Antibiotika-Einsatz reduzieren? Frank N. Furter 28 925 20.11.2019, 10:01
Letzter Beitrag: nomoi
  Fremdwahrnehmung Kreti u. Plethi 10 1.022 03.10.2019, 14:07
Letzter Beitrag: Kreti u. Plethi
  Was Antsemitismus mit Öl zu tun hat Kreti u. Plethi 13 1.030 08.09.2019, 12:09
Letzter Beitrag: Martin
  Kann die Simulationstheorie zur Apokalypse führen? Martin 7 776 14.08.2019, 14:00
Letzter Beitrag: PuK

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste