Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Angriff auf Synagoge - 2 Tote
(Gestern, 16:39)EvaLuna schrieb: Was soll denn jetzt Ihre (scheinheilige) Entrüstung? Huh Ihre Denkweise deckt sich doch ziemlich mit den Genannten und auch diese fühlen sich mit den Identiitären verbunden.

Meinen Sie jetzt das Sprichwort "Meines Freundes Freund ist auch mein Freund"? So einfach ist das aber nicht, nur weil die die Identitären gut finden. Ich kenne die ja nicht und weiß deshalb gar nicht wie die ticken? Nanu Also die von dem Netzwerk meine ich jetzt.

Ich finde es nur einfach gruselig dass es diese Netzwerke jetzt in Wirklichkeit gibt und sogar ganz in der Nähe. Weil bis jetzt konnte ich mir da irgendwie nichts drunter vorstellen, das war alles so abstrakt. Zum Beispiel auch bei Mascolo neulich bei Hart aber fair, wie der zu Halle gesagt hat, dass wir es mit einem "weltweiten rechtsextremistischen Netzwerk" zu tun haben, und dass wir am allermeisten betroffen sind weil wir dieses Jahr schon zwei Vorfälle hatten. "Führerloses Netzwerk" sagen sie auch manchmal, das ist auch so was akademisches finde ich. Oder können Sie sich darunter irgendwas konkretes vorstellen?
Männer wollen Sex. Frauen auch - aber nicht jetzt, Schatz ❤️
Zitieren
(Vor 11 Stunden)messalina schrieb: Meinen Sie jetzt das Sprichwort "Meines Freundes Freund ist auch mein Freund"? So einfach ist das aber nicht, nur weil die die Identitären gut finden. Ich kenne die ja nicht und weiß deshalb gar nicht wie die ticken? Nanu Also die von dem Netzwerk meine ich jetzt.

Ich finde es nur einfach gruselig dass es diese Netzwerke jetzt in Wirklichkeit gibt und sogar ganz in der Nähe. Weil bis jetzt konnte ich mir da irgendwie nichts drunter vorstellen, das war alles so abstrakt. Zum Beispiel auch bei Mascolo neulich bei Hart aber fair, wie der zu Halle gesagt hat, dass wir es mit einem "weltweiten rechtsextremistischen Netzwerk" zu tun haben, und dass wir am allermeisten betroffen sind weil wir dieses Jahr schon zwei Vorfälle hatten. "Führerloses Netzwerk" sagen sie auch manchmal, das ist auch so was akademisches finde ich. Oder können Sie sich darunter irgendwas konkretes vorstellen?
Ähm, Sie haben doch selbst die Leserbriefe dieser rechten Netzwerkler verlinkt. Also bei 2 Themen sind Sie sich schon mal einig: Zweifel am Klimawandel und Migration/Flüchtlinge.
Spielen's jetzt verstärkt die Unschuld vom Lande? Huh

Ob die Netzwerke in der Nähe sind oder nicht ist doch völlig egal. Oder kennt das Internet irgendwelche Grenzen?

"Führerloses Netzwerk" heißt ganz einfach, dass da lauter Einzeltäter unterwegs sind, die sich dort radikalisieren, aber die Anerkennung der community brauchen und oft "Idole" wie Breijvik und den Attentäter von Christchurch etc.
Ich habe vor Tagen auf den Artikel von Sascha Lobo und den Podcast verwiesen. Da wird das gut erklärt.
Zitieren
(Vor 9 Stunden)EvaLuna schrieb: Ich habe vor Tagen auf den Artikel von Sascha Lobo und den Podcast verwiesen. Da wird das gut erklärt.

Ob Linksextreme, die alles unter „Rechts“ subsumieren was nichts ins eigene Weltbild passt, gute Erklärungen abliefern können, bezweifle ich.

Martin
Zitieren
(Vor 9 Stunden)Martin schrieb: Ob Linksextreme, die alles unter „Rechts“ subsumieren was nichts ins eigene Weltbild passt, gute Erklärungen abliefern können, bezweifle ich.

Martin
Ach, der Lobo ist jetzt auch linksextrem? Lol
Den Artikel haben Sie offensichtlich nicht gelesen. Da schreibt er auch was vom linken Antisemitismus.
Zitieren
(Vor 8 Stunden)EvaLuna schrieb: Ach, der Lobo ist jetzt auch linksextrem? Lol
Den Artikel haben Sie offensichtlich nicht gelesen. Da schreibt er auch was vom linken Antisemitismus.

War er schon immer. Und die Fehleinschätzung seiner Person hat er mit Ihnen gemein.

Martin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Vorlesung von Prof. Lucke wurde von Antifa-Aktivisten gestürmt Ich_bins 23 276 Gestern, 16:53
Letzter Beitrag: UglyWinner
  Höhere EEG-Umlage, höhere Stromkosten – das können Sie tun Martin 34 292 17.10.2019, 07:25
Letzter Beitrag: UglyWinner
  Maut Der Seher 158 7.190 16.10.2019, 08:38
Letzter Beitrag: Ich_bins
  Deutsche Wirtschaft in Alarmstimmung Martin 22 1.125 10.10.2019, 16:07
Letzter Beitrag: UglyWinner
  Merkels Flüchtlingspolitik leopold 2.859 361.546 09.10.2019, 09:51
Letzter Beitrag: Serge

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste