Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Israel, Land, Leute, Wahlkampf
#41
(21.09.2019, 17:52)leopold schrieb: Sie sind vermutlich der einzige Tourist, der trockenes Gebäck und eine Tasse Kaffee ablichtet. Die Umsitzenden halten Sie vermutlich für einen russischen Juden. Clown

Der Dattelkuchen ist frisch und saftig und wird auch von den Einheimischen gerne verzehrt. Stopflebern habe ich hier allerdings noch keine entdeckt. Bin halt kein Gourmet wie Sie.  Clown

Martin
Zitieren
#42
Noch ein Foto aus der Altstadt. Falsche Bärte konnte ich auf den Märkten allerdings noch keine Entdecken. Mir kommt es im Nachhinein so vor, als wäre bei „Life of the Brian“ einiges geflunkert!

Martin


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#43
(21.09.2019, 14:50)leopold schrieb: Wenn Sie einen Bruchteil des Mitgefühls, das Sie gegenüber den Opfern des Holocausts empfinden, auch gegenüber den Opfern heutiger Verfolgungen und Katastrophen empfinden könnten, wären Sie wesentlich glaubwürdiger. Und es würde Ihnen persönlich womöglich auch besser gehen.

Diesen saudummen Vergleich anzustellen, ist absolut unwürdig,
eine Beleidigung für alle Opfer!

Sehen Sie z.Zt. "betriebswirtschaftliche" Planungen bei einem Massenmord?

In Anlehnung, was Sie mir unterstellen:

Ihr Hauptproblem bei der Kommunikation besteht darin, dass Sie glauben,
in Ihrem Hirn walte logisches Denken.
Davon sollten Sie aber besser nicht ausgehen.
Zitieren
#44
(21.09.2019, 14:50)leopold schrieb: Wenn Sie einen Bruchteil des Mitgefühls, das Sie gegenüber den Opfern des Holocausts empfinden, auch gegenüber den Opfern heutiger Verfolgungen und Katastrophen empfinden könnten, wären Sie wesentlich glaubwürdiger. Und es würde Ihnen persönlich womöglich auch besser gehen.

Das ist woh doch ein wenig übertrieben. Die Gleichung Mitgefühl=Glaubwürdigkeit geht grundsätzlich nicht auf.
Zitieren
#45
Zum Abendessen gibts Lammröllchen mit regionalen Salaten, deftigem Hummus, Fladenbrot und frisch gepresstem Granatapfelsaft. 

Martin


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#46
Noch ein Bild der Mauer, die Ost- von Westjerusalem trennt. Diese ist von der Höhe wirklich riesig, geschätzte 10 Meter hoch. Je nach Zeit werden die Übergänge mal strenger und mal weniger streng bewacht.

Martin
Zitieren
#47
So, der Rest der Woche ist Spa am Toten Meer angesagt, mit leckerem Essen, Massagen und Schwimmen.

Martin


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#48
oDas Wasser hat übrigens Badewannentemperatur und man kann auch nicht untergehen. 

Bild: Salzkristalle aus dem Toten Meer.

Martin


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#49
Noch eine Erfahrung: Schwimmbewegungen sind tunlichst zu unterlassen! Durch den enormen Auftrieb des hohen Salzgehalts gerät der hintere Teil des Körpers aus dem Wasser und wenn man nicht aufpasst, ist der Kopf unter Wasser. Der ideale Badeurlaub für Faule.

Martin


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#50
(22.09.2019, 16:02)Martin schrieb: ......
gerät der hintere Teil des Körpers aus dem Wasser und wenn man nicht aufpasst, ist der Kopf unter Wasser.
Der ideale Badeurlaub für Faule.

Martin

.....    die Entchen treiben es auch so, leben förmlich davon

[Video:
]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Drinnen zuhause forest 20 218 Vor 1 Stunde
Letzter Beitrag: FCAler
  Skischuhverbot in Ischgl Sophie 106 27.723 21.03.2020, 17:06
Letzter Beitrag: forest
  Faschingsumzug in Wehringen FCAler 9 453 09.03.2020, 10:31
Letzter Beitrag: forest
  Ade zu guten Nacht nomoi 10 1.511 31.12.2019, 13:02
Letzter Beitrag: nomoi
  Erfahrungen mit der Rentnerdrohne Martin 136 14.017 24.12.2019, 15:09
Letzter Beitrag: Martin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste