Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Die Unterwerfung
#81
(12.06.2018, 21:33)SilverSurfer schrieb: https://m.bild.de/regional/ruhrgebiet/he...obile.html

Die werden nie verstehen was daran so völlig falsch ist... Innocent

Wir passen uns einfach an, da kann dann aber nun wirklich nichts schiefgehen.  Thumbup1
Zitieren
#82
Um mir nicht wieder vorwerfen lassen zu müssen, abseitige und xyz-lastige Quellen zu zitieren:

Abendzeitung

TZ

Wären diese Sicherheitsdienstler doch einfach nach Saudi-Arabien geflüchtet.

Ach so, halt, da hätte sie sie ja gar nicht reingelassen.

Übrigens hab ich sogar nicht bloß ein rosarotes mit "SICHERHEITSDIENST", sondern sogar ein grünes T-Shirt mit "POLIZEI" drauf. Hab ich mal mit 14 oder 15 Jahren billig auf dem Michaeli-Markt in Klosterlechfeld gekauft und neulich ganz unten im Schrank wiederentdeckt. Wenn ich mir das anziehe, darf ich dann auch in der Öffentlichkeit alle Leute zurechtweisen, deren Verhalten mir nicht in den Kram passt? ("Schauen Sie mal, wie Ihr Dreijähriger sich sein Gesicht mit dem Schokoeis bekleckert, das er gerade isst. Das ist total ekelhaft. Wischen Sie ihm das sofort ab. Und wenn ich sage sofort, dann meine ich auch sofort. Und putzen Sie ihrem anderen Gör da die Nase. Dem rinnt der Rotz schon fast in den Mund. Ein schändlicher und blasphemischer Anblick ist das, Sie und Ihre Kinder.
Und überhaupt: Wieso frisst das Balg da Schokoladeneis? In meinem Heiligen Buch steht, dass das Fliegende Spaghettimonster sagt: Du sollst dich immerfort nur von Nudeln ernähren! Denn nur Teigwaren sind halal, alles andere ist haram. Sie kommen besser mal mit. Erregen Sie dabei kein Aufsehen, denn sonst bin ich leider gezwungen, Zwangsmaßnahmen anzuwenden.")

Um nicht missverstanden zu werden: Ein rosarotes T-Shirt mit "SICHERHEITSDIENST" drauf bedeutet gar nichts, außer dass mir der Typ mal den Schuh aufblasen kann. Der soll die Grünen holen, wenn er mit mir ein Problem hat. Mit denen unterhalte ich mich dann. Vielleicht. Je nach Sachlage gebe ich denen auch nur meine Personalien. Und so sollte das jeder und jede halten. Dann läuft sich dieser Schmarrn nämlich schnell tot, wenn die allgemein einfach nicht als "Ordnungshüter" akzeptiert werden. Das sind sie nämlich nicht, sie können keinerlei Staatsgewalt ausüben. Bloß nicht von denen einschüchtern lassen!
Zitieren
#83
(26.06.2019, 01:35)PuK schrieb: Um mir nicht wieder vorwerfen lassen zu müssen, abseitige und xyz-lastige Quellen zu zitieren:

Abendzeitung

TZ

Wären diese Sicherheitsdienstler doch einfach nach Saudi-Arabien geflüchtet.

Ach so, halt, da hätte sie sie ja gar nicht reingelassen.

Übrigens hab ich sogar nicht bloß ein rosarotes mit "SICHERHEITSDIENST", sondern sogar ein grünes T-Shirt mit "POLIZEI" drauf. ...
Um nicht missverstanden zu werden: Ein rosarotes T-Shirt mit "SICHERHEITSDIENST" drauf bedeutet gar nichts, außer dass mir der Typ mal den Schuh aufblasen kann. Der soll die Grünen holen, wenn er mit mir ein Problem hat. Mit denen unterhalte ich mich dann. Vielleicht. Je nach Sachlage gebe ich denen auch nur meine Personalien. Und so sollte das jeder und jede halten. Dann läuft sich dieser Schmarrn nämlich schnell tot, wenn die allgemein einfach nicht als "Ordnungshüter" akzeptiert werden. Das sind sie nämlich nicht, sie können keinerlei Staatsgewalt ausüben. Bloß nicht von denen einschüchtern lassen!

Ist Ihnen schon viel zu warm?

Auf Rückfrage der AZ
Zitat:...... meldet sich erneut das Baureferat zu Wort. Baureferat-Sprecherin Dagmar Rümenampf zur AZ: "Die Badebekleidungsverordnung ist dem Sicherheitsdienst an der Isar zwar bekannt, deren Durchsetzung gehört jedoch nicht zu den vertragsgemäßen Aufgaben, sondern liegt in der Zuständigkeit der Ordnungsbehörden und der Polizei.
Denkt ans fünfte Gebot: Schlagt eure Zeit nicht tot!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Diskussion zum Thema Greta Thunberg Serge 794 40.965 Vor weniger als 1 Minute
Letzter Beitrag: EvaLuna
  Feed For Future nomoi 2 116 08.11.2019, 13:08
Letzter Beitrag: forest
  Die Schweiz wird grüner leopold 2 133 03.11.2019, 19:26
Letzter Beitrag: ashanti
  Klimawandel: "Heißzeit" – das Märchen von der Hitze Martin 1.069 41.459 02.11.2019, 14:11
Letzter Beitrag: messalina
Brick Die Politik von Präsident Trump Klartexter 3.245 271.786 01.11.2019, 19:13
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste