Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

FDP fällt auf neuen Tiefpunkt
#1
Zitat:In der Wahrnehmung der deutschen Wähler spielt die FDP bundespolitisch kaum noch eine Rolle. Laut RTL/n-tv Trendbarometer würden momentan nur noch sieben Prozent der Befragten die Liberalen wählen. Das ist das schlechteste Ergebnis seit der Bundestagswahl 2017. Ihre Bedeutung als möglicher Koalitionspartner schwindet damit. Besonders schlecht schneidet die Partei bei den Ostdeutschen ab. Im Osten würden nur fünf Prozent der Befragten für die FDP stimmen, im Westen wären es acht Prozent. Bei der Bundestagswahl hatte sie insgesamt noch 10,7 Prozent der Stimmen geholt.

Quelle: https://www.n-tv.de/politik/FDP-faellt-a...42969.html

Kein Wunder, die FDP agiert unter der Wahrnehmungsgrenze.

Martin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  FDP Parteitag Klartexter 5 722 28.04.2019, 10:03
Letzter Beitrag: Kreti u. Plethi
  FDP bezahlt Schulden nicht Bogdan 1 653 17.03.2019, 23:33
Letzter Beitrag: FCAler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste