Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Der Skandal der Massentierhaltung
#1
Man kann es nicht glauben, wie Menschen aus Geldgier und Abgestumpftheit mit den Tieren umgehen, mit denen sie ihren Lebensunterhalt verdienen. Möglich ist das nur, weil die zuständigen Politiker und Behörden die Augen verschließen oder sogar mitwirken. Und die meisten Verbraucher wollen von alledem am liebsten nichts wissen. Hauptsache billig.

Zitat:Einer der wohl größten Milchviehbetriebe Deutschlands im Unterallgäu steht unter Verdacht, Tiere über Wochen hinweg gequält und misshandelt zu haben. Die Staatsanwaltschaft ist eingeschaltet. Aufgedeckt haben die mutmaßlichen Missstände die Tierschützer vom Verein „Soko Tierschutz“ aus Augsburg. Wir sprachen mit dessen Gründer Friedrich Mülln.


Augsburger Tierschützer decken Missstände bei Mega-Milchbauer im Allgäu auf
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bundeswehr TomTinte 243 62.132 Gestern, 15:34
Letzter Beitrag: UglyWinner
  Fall Lügde Bogdan 3 74 Gestern, 09:41
Letzter Beitrag: Bogdan
  Verfassungsschützerin: Islamismus bleibt größte Bedrohung Martin 35 1.286 Gestern, 07:26
Letzter Beitrag: Bogdan
  CO2-Steuer leopold 65 1.994 18.07.2019, 17:20
Letzter Beitrag: nomoi
  Kommt es zu einer Kabinettsumbildung? FCAler 12 304 18.07.2019, 17:00
Letzter Beitrag: FCAler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste