Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Lebensmittelpreise
#11
(15.05.2019, 14:58)PuK schrieb: Wenn man meint, dass Geld keine Rolle spielt, kann man natürlich die Eier auch auf dem Viktualienmarkt in München kaufen.

...

Das ist nicht der Punkt. Aber ich glaube wir nähern uns em Peanuts-Bereich.
Was bedeutende Geister entscheiden, braucht nicht begründet zu werden (J. Ratzinger noch als Kardinal)
Zitieren
#12
(15.05.2019, 16:25)UglyWinner schrieb: Das ist nicht der Punkt. Aber ich glaube wir nähern uns em Peanuts-Bereich.

Jetzt mal nur die Eier. Angenommen, man verbracht jede Woche 10 Stück. Dann ist der Unterschied zwischen 1,50 und 2.19 aufs Jahr gerechnet 30 €. Das waren mal 60 D-Mark. Damit konnte man sich einen Einkaufswagen voll Zeugs kaufen. Ich weiß, so "darf" man nicht mehr rechnen. Ich tue es trotzdem.

Und es sind ja nicht nur die Eier. Wenn's nur die wären, wären es es tatsächlich Peanuts. Es ist alles. Und die offizielle Inflationsrate ist Volksverblödung.

Und am schlimmsten sind die Kosten, denen man nicht entfliehen kann, auf die man keinen Einfluss hat. Krankenversicherung. Haftpflicht (braucht man einfach, sonst ist man im Zweifelsfall geliefert). Das steigt und steigt ständig und machen kannst du nix dagegen, schon gar nicht kündigen, sondern dir nur den billigsten Anbieter aussuchen.

Und im offiziellen "Warenkorb" sind lauter Dinge, die man nicht unbedingt braucht. Wie z.B. Fernsehgeräte. Ich habe schon seit über einem Jahr kein solches mehr. Seitdem geht es mir viel besser, weil ich mir diesen Scheiß nicht mehr ansehen muss.
What is the sense of NATO?
It is to keep the Americans in, the Russians out, and the Germans down.
Lord Hastings Lionel Ismay, erster NATO-Generalsekretär 1952-1957
Zitieren
#13
(15.05.2019, 06:19)Bogdan schrieb: Ob sie sich das vorstellen können oder nicht, ist nicht von Bedeutung.

Alter Preis: 2,99
neuer Preis: 3,29

Beschwerden bei Adam Riese bitte einreichen.

Ähm Nein ich habe keine Beweisfotos von dem alten Preis. Innocent

Wenn Sie etwas konkreter würden, ließe sich darüber reden, aber Sie habe ja bekanntlich panische Angst davor, etwas von sich preiszugeben.
Zitieren
#14
(15.05.2019, 17:01)PuK schrieb: Jetzt mal nur die Eier. Angenommen, man verbracht jede Woche 10 Stück. Dann ist der Unterschied zwischen 1,50 und 2.19 aufs Jahr gerechnet 30 €. Das waren mal 60 D-Mark. Damit konnte man sich einen Einkaufswagen voll Zeugs kaufen. Ich weiß, so "darf" man nicht mehr rechnen. Ich tue es trotzdem.

Und es sind ja nicht nur die Eier........

Es sind schon die Eier, auch die Eier.
Das Tierwohl darf einem nicht egal sein!
Schande, wer anders denkt und handelt!

Habe ich schon geschrieben: Freilandhühner, 10.000 -  +) zusammen gepfercht,
pro bedauernswertem Huhn eine Fläche von 1/2 Din A 4 - Blatt = 15 x 21 cm 
If you tell the truth, you don't have to remember anything.
Zitieren
#15
(15.05.2019, 17:01)PuK schrieb: Jetzt mal nur die Eier. Angenommen, man verbracht jede Woche 10 Stück. Dann ist der Unterschied zwischen 1,50 und 2.19 aufs Jahr gerechnet 30 €. Das waren mal 60 D-Mark. Damit konnte man sich einen Einkaufswagen voll Zeugs kaufen. Ich weiß, so "darf" man nicht mehr rechnen. Ich tue es trotzdem.

....

OK - die Rechnung nach den Gesetzen der Mathematik.
Aber eines wurde und kann dabei nicht berücksichtigt werden: die Qualität.
Deswegen: prost
Was bedeutende Geister entscheiden, braucht nicht begründet zu werden (J. Ratzinger noch als Kardinal)
Zitieren
#16
(15.05.2019, 17:33)UglyWinner schrieb: OK - die Rechnung nach den Gesetzen der Mathematik.
Aber eines wurde und kann dabei nicht berücksichtigt werden: die Qualität.
Deswegen: prost

....und vor allem (!!) das Tierwohl!

isch ja nur a Henn   Devil
If you tell the truth, you don't have to remember anything.
Zitieren
#17
Hm, wir bestellen häufiger beim Rewe-Lieferservice. Eben nachgesehen, die Preise von „unseren“ Artikeln haben sich nicht verändert. Scheint wohl nur bestimmte Produkte zu betreffen.

Martin
Zitieren
#18
(15.05.2019, 19:24)Martin schrieb: Hm, wir bestellen häufiger beim Rewe-Lieferservice. Eben nachgesehen, die Preise von „unseren“ Artikeln haben sich nicht verändert. Scheint wohl nur bestimmte Produkte zu betreffen.

Martin

Verlassen Sie Ihre Behausung nur noch zum Pokemonjagen?
Zitieren
#19
(15.05.2019, 20:27)leopold schrieb: Verlassen Sie Ihre Behausung nur noch zum Pokemonjagen?

Nein, hauptsächlich um Essen zu gehen und um zu verreisen. Irgendeiner muss es ja tun.  Clown

Martin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Der "CDU-Zerstörer" EvaLuna 141 2.151 Vor 26 Minuten
Letzter Beitrag: UglyWinner
  Wahlwerbung Europawahl Klartexter 14 153 Vor 1 Stunde
Letzter Beitrag: FCAler
  Failed City Berlin PuK 222 24.064 23.05.2019, 18:39
Letzter Beitrag: PuK
  Deutschland und die NATO PuK 19 246 22.05.2019, 18:20
Letzter Beitrag: PuK
  EU-Rentner : "Mädchen, wir müssen raus aus Deutschland" Martin 6 161 20.05.2019, 18:48
Letzter Beitrag: Martin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste