Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

SPD will für Grundrente Kranken- und Arbeitslosenversicherung anzapfen
#1
Zitat:Finanzminister Olaf Scholz und Sozialminister Hubertus Heil (beide SPD) wollen die versprochene Grundrente vor allem auf Kosten von Kranken- und Arbeitslosenversicherung finanzieren. Damit wird das Projekt - anders als ursprünglich versprochen - nicht vollständig aus Steuermitteln bezahlt.

Quelle: https://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial...66676.html

Auf die Sozialdemokraten ist Verlass. Rauch

Martin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nahles wittert Schulz-Putsch PuK 10 103 Vor 20 Minuten
Letzter Beitrag: UglyWinner
  AfD-Farben? messalina 11 174 Gestern, 18:36
Letzter Beitrag: PuK
  Twitter sperrt zeitweise Konto von Chebli Martin 25 403 06.05.2019, 19:00
Letzter Beitrag: nomoi
  Kevin Kühnert Der Seher 99 1.287 06.05.2019, 09:38
Letzter Beitrag: Bogdan
  SPD in Sachsen laut INSA-Umfrage bei 9 % PuK 1 153 07.04.2019, 17:21
Letzter Beitrag: Bogdan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste