Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Die Kirchen in Deutschland
#11
(12.05.2019, 12:51)PuK schrieb: Boah, ey. Eine ganze Woche lang! Das sind ja volle sieben Tage!

Da werden die deutsche Bischofskonferenz und der Papst aber ganz gewaltig ins Grübeln geraten. Lol

Nein, ernsthaft. Ich würde halt austreten aus diesem nicht reformierbaren Laden. Und wenn sie unbedingt was mit "Gott" brauchen, sollen sie sowas wie eine katholische Freikirche gründen, halt mit dem Unterschied, dass da darin dann Frauen gleichberechtigt sind. Das würde sicherlich mehr Eindruck machen als eine Woche Boykott.

Mit der Einschätzung nicht reformierbar stimme ich Ihnen zu.
Auch wurde nie pausibel erklärt, warum man Frauen in der Katholische Kirche wie Menschen zweiter Klasse behandelt.
Schade das man das Grundrecht Religionsfreiheit in der BRD höher einschätzt, wie das Grundrecht das die Frauen laut Grundgesetz haben. Das ist sehr schade.
Vegetarier essen keine Tiere, aber sie fressen ihnen das Futter weg.
Zitieren
#12
Vatikan hat sich offiziell gegen eine „Gender-Theorie“ ausgesprochen

Die Menschen die frei wählen wollen, werden bei der Katholischen Kirche nicht um Erlaubnis fragen. Devil 


Veranstaltungstipp für die Augsburger Priester und den Bischof:

CSD Augsburg
Vegetarier essen keine Tiere, aber sie fressen ihnen das Futter weg.
Zitieren
#13
(13.05.2019, 02:14)PuK schrieb: Hm. Liest sich ja sogar relativ vernünftig, wenn ich den Begriff "Vernunft" ausnahmsweise mal im Zusammenhang mit Religion benutzen darf. Kommt auch nicht so bald wieder vor, keine Angst.


Nur der Name "Altkatholische Kirche" ist halt überhaupt nicht sexy. Das klingt ja noch verknöcherter als "katholisch". Deshalb würde ich das "Freikirchliche katholische Gemeinschaft" oder so nennen.

Sch.waf.ler:  "Fürchtet euch nicht."

Keine der Kirchen erhebt  Anspruch, sexy sein zu wollen.
Und was (s.o.) Sch.waf.ler machen würde, ist diesen, hier der altkatholischen,
ganz  nach deren lokalkirchlichem Prinzip wurscht!
If you tell the truth, you don't have to remember anything.
Zitieren
#14
(11.06.2019, 10:53).Bogdan schrieb: Vatikan hat sich offiziell gegen eine „Gender-Theorie“ ausgesprochen

Die Menschen die frei wählen wollen, werden bei der Katholischen Kirche nicht um Erlaubnis fragen. Devil 
......

Sie können sich einreihen beim vorgenannten Sch.waf ler, dem Kleinpferd mit Kleid.
Weder Papst noch eine andere kirchliche Persönlichkeit haben verlangt,
dass die von Ihnen unterstellte Forderung von den Menschen umgesetzt wird.

Wenn Sie Argumente gegen die Kirche vorbringen wollen,
müssten Sie sich schon mit dieser auseinander setzen.
Nicht nur dumm losplappern, wenn schon das Wort Kirche geschrieben/genannt wird!
If you tell the truth, you don't have to remember anything.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  HILFE zur Erhaltung unserer Kindheitsträume nomoi 2 81 23.06.2019, 13:59
Letzter Beitrag: nomoi
  Fundstücke aus dem Internet Martin 191 10.456 23.06.2019, 11:59
Letzter Beitrag: Martin
  Witze FCAler 208 23.835 18.06.2019, 16:40
Letzter Beitrag: nomoi
  Dumm gelaufen Klartexter 0 119 14.06.2019, 18:32
Letzter Beitrag: Klartexter
  Neues von Familie Ritter Martin 4 335 14.06.2019, 06:55
Letzter Beitrag: Martin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste