Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Neues von Familie Ritter
#1
Die haben schon längst ihren eigenen Trööt verdient.

Zitat:Stadt Köthen greift gegen Familie Ritter durch

Laut einem Bericht der "Mitteldeutschen Zeitung" ("MZ") gelten künftig andere Regeln in der Obdachlosenunterkunft, in der Familie Ritter dauerhaft wohnt. So habe Oberbürgermeister Bernd Hauschild dem Sozial- und Kulturausschuss Pläne dargelegt, wie während einer dreimonatigen Testphase mit den Bewohnern des als "Ritterburg" bekannten Hauses umgegangen werden soll. Zunächst einmal soll das Haus nur von 18 bis 8 Uhr offenstehen. Tagsüber sollen sich die Bewohner woanders aufhalten.

Quelle: https://www.stern.de/panorama/familie-ri...45082.html

Neues Video gibts auch im Bericht.  W00t

Martin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Abwechslungsreiche oder auch erholsame Feiertage! nomoi 41 641 Vor 6 Stunden
Letzter Beitrag: Maggie
  Fundstücke aus dem Internet Martin 147 5.995 20.04.2019, 18:49
Letzter Beitrag: Martin
  Ostern - heuer zu spät? Das Osterparadoxon 2019 Maggie 0 24 20.04.2019, 15:30
Letzter Beitrag: Maggie
  Stadt Trier zahlt seit 430 Jahren Hexengeld Martin 0 21 20.04.2019, 12:58
Letzter Beitrag: Martin
  Karfreitag Martin 3 66 20.04.2019, 00:41
Letzter Beitrag: Maggie

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste