Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

USA verbieten Boeing 737 Max
#1
Zitat:Nach dem zweiten Absturz einer Boeing 737 Max 8 binnen kurzer Zeit ziert sich die US-Flugaufsicht lange vor Konsequenzen. Nun die Wende: Die FAA verhängt ein Flugverbot und macht Parallelen zwischen den Unglücken öffentlich. Boeing droht mächtig Ärger.

Quelle: https://www.n-tv.de/wirtschaft/Ermittler...05663.html

Wenn das ein Produkthaftungsfall wird, dann gute Nacht Boeing. In den USA dürften die Strafsummen schwindelerregende Höhen erreichen.

Martin
Zitieren
#2
Zitat:Die Flugschreiber der in Äthiopien abgestürzten Boeing 737 Max 8 können offenbar doch nicht in Deutschland untersucht werden. "Es ist ein neues Flugzeugmodell mit neuen Flugschreibern und neuer Software. Wir können das nicht machen", sagte der Sprecher der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung
Artikel SPON

Ähm Moment
Die Flugzeuge fliegen zu hauf auch in Dt. Das zuständige Bundesamt ist nicht in der Lage dann den Flugschreiber zu untersuchen, wenn das Flugzeug vom Himmel gefallen wäre.
Komisch ganz ganz  komisch, extrem merkwürdig. Noch nie von einem solchen Fall gehört.  At
Vegetarier essen keine Tiere, aber sie fressen ihnen das Futter weg.
Zitieren
#3
(14.03.2019, 08:10)Bogdan schrieb: Ähm Moment
Die Flugzeuge fliegen zu hauf auch in Dt.

Ach ja? Bisher wurden erst 350 Flugzeuge dieses Typs ausgeliefert. Und gegenwärtig fliegt gar keines, auch nicht in Deutschland. Das Bundesamt kann übrigens solche Untersuchungen auch delegieren, Bogdan. Outsourcing nennt sich so etwas auf neudeutsch Zwinker
In der heutigen Gesellschaft vergisst der Mensch das Wichtigste – die Menschlichkeit.

Zitieren
#4
(14.03.2019, 08:18)Klartexter schrieb: Ach ja? Bisher wurden erst 350 Flugzeuge dieses Typs ausgeliefert.

Es gab Flüge mit dieser Maschine in Deutschland. Yes
Vegetarier essen keine Tiere, aber sie fressen ihnen das Futter weg.
Zitieren
#5
(14.03.2019, 08:18)Klartexter schrieb: Outsourcing nennt sich so etwas auf neudeutsch Zwinker

Wann wie oft hat das Bundesamt Untersuchungen an Dritte weitergeben.
Welche gesetzliche Grundlage gibt es dafür.
Im FIUUG steht nicht davon. Innocent
Vegetarier essen keine Tiere, aber sie fressen ihnen das Futter weg.
Zitieren
#6
(14.03.2019, 08:29)Bogdan schrieb: Es gab Flüge mit dieser Maschine in Deutschland. Yes

Nur Überflüge, soviel ich weiß. Keine Starts oder Landungen. Und wenn das Ding erst mal in der Luft ist, bleibt es oft auch oben. 

Das Gefährliche scheint in dem Fall der Start zu sein, wenn die Piloten versuchen, an Höhe zu gewinnen. Dann funkt ihnen diese dämliche Software dazwischen und drückt die Nase nach unten, und dann wird das nichts. 

Das wirklich Interessante an der Geschichte ist, dass Boeing offenbar schon eine überarbeitete Software in der Schublade hatte, zumindest beim letzten Unfall.
Zitieren
#7
(14.03.2019, 08:35)Bogdan schrieb: Wann wie oft hat das Bundesamt Untersuchungen an Dritte weitergeben.
Welche gesetzliche Grundlage gibt es dafür.
Im FIUUG steht nicht davon. Innocent

Stichwort internationale Amts- bzw. Rechtshilfe. Zum Wann und Wie können sicher die Forenjuristen hier Auskunft erteilen.

Martin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Der Brexit Klartexter 439 8.454 Vor 5 Minuten
Letzter Beitrag: HCN
Brick Die Politik von Präsident Trump Klartexter 2.585 165.178 Vor 48 Minuten
Letzter Beitrag: FCAler
  Europawahl 2019 leopold 10 348 Gestern, 22:26
Letzter Beitrag: FCAler
  Frankreich: Macrons Revolution leopold 244 13.644 Gestern, 08:35
Letzter Beitrag: Serge
  Quo Vadis, Türkei? FCAler 1.392 108.095 17.03.2019, 18:20
Letzter Beitrag: FCAler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste