Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Rund um den Tesla
#61
So schnell ist Tesla nicht pleite. Wenn die erstmal ihre Fabrik bei Berlin am laufen haben, wird man hier erheblich mehr Teslas absetzen.
Zitieren
#62
Mann, ist das Ding hässlich. 

[Video:
]

Das soll also der Pick-Up der Zukunft sein, wenn es nach Elon Musk geht. Das sieht eher aus wie ein verunglückter Rohentwurf für den DeLorean DMC-12 (das Auto aus "Zurück in die Zukunft"). 

Dass die Scheiben ganz offensichtlich nicht halten, was Musk verpricht, ist da schon fast zu vernachlässigen.
Zitieren
#63
(30.11.2019, 10:02)Pony_und_Kleid schrieb: Mann, ist das Ding hässlich. 

[Video: https://www.youtube.com/watch?v=9P_1_oLGREM]

Das soll also der Pick-Up der Zukunft sein, wenn es nach Elon Musk geht. Das sieht eher aus wie ein verunglückter Rohentwurf für den DeLorean DMC-12 (das Auto aus "Zurück in die Zukunft). 

Dass die Scheiben ganz offensichtlich nicht halten, was Musk verpricht, ist da schon fast zu vernachlässigen.
Erinnert mich irgendwie an Mad Max.
Wie gut dass mich keiner denken hören kann.
Zitieren
#64
Vielleicht geht es Musk ja auch mehr oder weniger darum Zuschüsse von Bund und Land zu bekommen. Wie war das gleich wieder damals mit BMW und Augsburg?
Die Dinge sind nie so, wie sie sind. Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.
(Jean Anouilh)

Zitieren
#65
(30.11.2019, 10:24)derfnam schrieb: Vielleicht geht es Musk ja auch mehr oder weniger darum Zuschüsse von Bund und Land zu bekommen. Wie war das gleich wieder damals mit BMW und Augsburg?

Ja, das ist sehr gut möglich und wurde ja auch schon anderswo in diesem Thread vermutet.
Zitieren
#66
(30.11.2019, 10:18)Kreti u. Plethi schrieb: Erinnert mich irgendwie an Mad Max.
 
Dat muss so sein, um die Kreditgeber bei Laune zu halten und damit sie immer nachschie b ßen. Das System Musk erinnert an altbewährte Schneeballsysteme. Irgendwann platzen sie. Viele Manager der Aufbauphase sind bereits geflüchtet. Wenn es gut geht, stockt Mercedes seine Anteile auf. Inzwischen gucken die, ob das E-Mobil das Zeug hat, massentauglich zu werden. Tesla darf den Minienhund geben. Useful fool.

Zitat:In den vergangenen zwölf Monaten hatten etliche der wichtigsten Manager den weltweit führenden Hersteller von Elektroautos verlassen. Häufig war es zuvor zu Streit mit Unternehmenschef Elon Musk gekommen. Zuletzt hatte Ende Juli sogar Mitgründer JB Straubel Tesla verlassen, lange ein enger Musk-Vertrauter.

https://www.manager-magazin.de/unternehm...82868.html

Warum gehen die? Ratten > Schiff?
Zitieren
#67
(30.11.2019, 10:24)derfnam schrieb: Vielleicht geht es Musk ja auch mehr oder weniger darum Zuschüsse von Bund und Land zu bekommen. Wie war das gleich wieder damals mit BMW und Augsburg?

Zuschüsse gibt es bei solchen Industrieansiedlungen immer.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Apple-Chef fordert faire Konzernbesteuerung und schärfere DSGVO Martin 9 153 23.01.2020, 17:46
Letzter Beitrag: UglyWinner
  Luise Neubauer in den Aufsichtsrat bei Siemens? UglyWinner 12 360 15.01.2020, 19:03
Letzter Beitrag: UglyWinner
  Berufspendler sind mit dem Auto schneller Martin 0 116 08.01.2020, 07:59
Letzter Beitrag: Martin
  Zukunft der deutschen Autoindustrie Bogdan 29 3.111 02.01.2020, 12:21
Letzter Beitrag: Martin
  Die Kassenbonpflicht ab 01.01.2020 Martin 1 197 26.12.2019, 15:26
Letzter Beitrag: Kreti u. Plethi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste