Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Spiele & News 2018/19 2.Bundesliga
#31
Der HSV gegen Ingolstadt kurz vor dem Ende 0:3 zurück. Unglaublich, die vergeigen den Wiederaufstieg tatsächlich noch.
Zitieren
#32
(04.05.2019, 13:38)leopold schrieb: Der HSV gegen Ingolstadt kurz vor dem Ende 0:3 zurück. Unglaublich, die vergeigen den Wiederaufstieg tatsächlich noch.
Es ist ein Drama mit den Rothosen, Uwe Seeler altert schlagartig.
KEEP OUT ☠️

Zitieren
#33
(04.05.2019, 15:10)Don Cat schrieb: Es ist ein Drama mit den Rothosen, Uwe Seeler altert schlagartig.

Nächste Woche geht's nach Paderborn, das könnte bereits das Ende der Aufstiegsträume sein. Mir wäre Paderborn als Aufsteiger recht, da wäre der erste Absteiger schon so gut wie gefunden.
Zitieren
#34
Manche Äußerungen haben wohl mit Sportlichkeit wenig zu tun. Die findet man wohl nur noch in Teilen des Amateursports.
Was bedeutende Geister entscheiden, braucht nicht begründet zu werden (J. Ratzinger noch als Kardinal)
Zitieren
#35
(04.05.2019, 15:13)leopold schrieb: Nächste Woche geht's nach Paderborn, das könnte bereits das Ende der Aufstiegsträume sein. Mir wäre Paderborn als Aufsteiger recht, da wäre der erste Absteiger schon so gut wie gefunden.

Und die zweite Liga begrüßt den HSV auch in der Saison 2019/2020.
Der HSV verliert völlig verdient 1-4 in Paderborn.
Geht der neue HSV Song ab jetzt "Immer zweite Liga, immer zweite Lige, immer zweite Ligaaaa HaaaeeeeeSVauuuu"?
Damit steigen neben Köln Union oder Paderborn schon mal auf. Der andere der beiden spielt Relegation gegen Stuttgart.
Immerhin hat der HSV schon die Lizenz für Liga 2 erteilt bekommen, so dass kurzfristig ein vollkommenes Verschwinden aus den ersten Ligen kein Thema ist.
Es wird spannend, ob der HSV die Kurve nochmals bekommt. Es ist ihm zu wünschen. Nach dem letztjährigen völlig verdienten über Jahre erarbeiteten Abstieg habe ich schon erwartet, dass sie es direkt wieder schaffen. Aber mit dieser katastrophalen Rückrunde haben sie es einfach nicht verdient.
Zitieren
#36
HSV hat nur 3 Punkte und 21 Tore Rückstand.

Machbar Clown Lol

Ich hoffe Eisern Union schickt VfB (Mercedes) Stuttgart in die 2. Liga.
Vegetarier essen keine Tiere, aber sie fressen ihnen das Futter weg.
Zitieren
#37
Schade, HSV gegen Stuttgart hätte einen besonderen Reiz gehabt.
Zitieren
#38
(12.05.2019, 18:14)leopold schrieb: Schade, HSV gegen Stuttgart hätte einen besonderen Reiz gehabt.

Nächste Saison in der 2. Liga ist das eventuell das Spitzenspiel. Devil
Vegetarier essen keine Tiere, aber sie fressen ihnen das Futter weg.
Zitieren
#39
Eisern Union kann die Vorlage nicht nutzen. Paderborn hatte in Dresden verloren. Nun muss halt der VfB daran glauben. Ich drücke Eisern Union die Daumen. Auf gehts.
Vegetarier essen keine Tiere, aber sie fressen ihnen das Futter weg.
Zitieren
#40
Ingolstadt stößt die Tür zum Ligaverbleib auf
In der heutigen Gesellschaft vergisst der Mensch das Wichtigste – die Menschlichkeit.

Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Tongue Dieser Trainer toppt alles Klartexter 1 25 24.05.2019, 09:09
Letzter Beitrag: Kreti u. Plethi
Exclamation Der 1. Spieltag Bundesliga 2 Klartexter 3 1.143 03.08.2018, 21:45
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste