Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

EU-Kommissare
#1
Der Österreichische Kanzler Kurz will die Anzahl der EU-Kommissare verringern. Thumbup 
Ich würde sogar von 28 auf 14 halbieren. Halbieren ist in diesem Fall immer gut.


Zitat:auf einem fairen Rotationsprinzip, würde das nicht nur zu Einsparungen führen, sondern die EU-Kommission auch deutlich effektiver und fokussierter machen."

https://www.tagesschau.de/ausland/kurz-eu-103.html

Warum so inkonsequent Herr Kurz? Ratationsprinzip ist Unsinn. Wie wäre es im Fachkompetenz. Aus welchem Land der kommt, ist ja wohl komplett unwichtig, wenn die entsprechend Kompetenz vorhanden ist.
Wenn Fachkompetenz den Ausschlag gegeben hätte, wäre Oettinger nie EU Kommissar geworden. Devil
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Quo Vadis, Türkei? FCAler 1.225 69.191 Vor 2 Stunden
Letzter Beitrag: Maylin
Brick Die Politik von Präsident Trump Klartexter 2.245 110.527 15.06.2018, 22:11
Letzter Beitrag: PuK
  Freihandelsabkommen: EU-Minister können sich nicht auf Ceta einigen PuK 43 2.583 15.06.2018, 20:19
Letzter Beitrag: PuK
Thumbs Down Nordkorea schon wieder Lumpensammler 52 2.725 15.06.2018, 16:58
Letzter Beitrag: PuK
  Politikwissenschaftlierin über die "Benachteiligung" der Frauen in der der AT-Politik PuK 0 36 15.06.2018, 10:48
Letzter Beitrag: PuK

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste