Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Neues Polizeigesetz in Bayern
(18.05.2018, 10:49)messalina schrieb: ../....

Das liegt ganz einfach daran, dass ich mein Deejo nur für einen extremen Notfall dabei habe um mich wehren zu können wenn es gar nicht mehr anders geht. Darum habe ich auch keine Angst, dass die mich mal wochenlang wegsperren deswegen.
..../....

Sie sollten eigentlich Ihren Nick anpassen: Messerlina!

Schauen Sie, Pigmente stimmen nicht aber, der Name gefällt doch.
Zitieren
Die Grünen klagen gegen das PAG. Jetzt wird der Bayerische Verfassungsgerichtshof entscheiden. Die Klage ist keine Überraschung.
Ich finde die Klage gut. So wird durch die Richter überprüft, ob das PAG im der Bayerischen Verfassung in Einklang zu bringen ist.

http://www.spiegel.de/politik/deutschlan...11523.html
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Natur - Schönheit und Gefahren Don Cat 0 132 12.06.2019, 10:10
Letzter Beitrag: Don Cat
  Antenne Bayern Bogdan 14 517 06.06.2019, 08:03
Letzter Beitrag: Sophie
  Wolfsrudel in Bayern TomTinte 14 2.729 23.05.2019, 17:47
Letzter Beitrag: nomoi
  Volksbegehren "Rettet die Bienen" leopold 345 14.457 21.05.2019, 07:09
Letzter Beitrag: nomoi
  Bayerisches Abi zu schwer Serge 80 2.165 11.05.2019, 21:53
Letzter Beitrag: Martin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste