Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Das Ende von Linienbus und Straßenbahn
#1
Unter diesem Titel veröffentlichte die WirtschaftsWoche einen Artikel zur Zukunft unter anderem des ÖPNV, nachzulesen hier: http://www.wiwo.de/technologie/auto/robo...48184.html
Zitieren
#2


Die Doku folgt dem langen Weg von der Pferdebahn bis hin zu modernen Großraum-Waggons und erzählt, warum die Trambahn aus unseren Städten nicht mehr wegzudenken ist
"Man weiß aufgrund von Genozid-Forschung und anderen Erkenntnissen, welch erhebliches Potenzial Äußerungen haben können. Wenn sie Hassrede klug platzieren, können sie schnell einen gruppendynamischen Prozess auslösen, der dazu führt, dass Leute erschlagen werden. Da merkt man, dass Worte doch nicht immer so harmlos sind, wie man denkt."

Jura-Professor Jochen Bung
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Deutsche Bahn TomTinte 80 15.402 17.08.2019, 13:32
Letzter Beitrag: Ich_bins
  ÖPNV gratis Admin 15 1.323 14.08.2019, 06:51
Letzter Beitrag: UglyWinner
  2. Stammstrecke für die Münchner S-Bahn TomTinte 1 705 12.07.2019, 11:02
Letzter Beitrag: Bogdan
  Fernbusse in Deutschland Bogdan 3 890 05.06.2019, 07:36
Letzter Beitrag: Bogdan
  "Das ist völlig aus dem Ruder gelaufen" Martin 0 291 02.05.2019, 16:34
Letzter Beitrag: Martin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste