Treffpunkt Königsplatz
Melanias modische Statements - Druckversion

+- Treffpunkt Königsplatz (https://treffpunkt-koenigsplatz.de)
+-- Forum: Boulevard (https://treffpunkt-koenigsplatz.de/forumdisplay.php?fid=21)
+--- Forum: Plauderstübchen (https://treffpunkt-koenigsplatz.de/forumdisplay.php?fid=14)
+--- Thema: Melanias modische Statements (/showthread.php?tid=2638)

Seiten: 1 2


Melanias modische Statements - messalina - 06.11.2018

Heute ist mal ein starker Artikel in der FAZ, über die modischen Statements von Melania Trump. Die Modejournalistin Jennifer Wiebking schwankt da zwischen totaler Kritik und heimlicher Bewunderung, ich glaube fast sie wäre gerne selbst ein bißchen wie Melania? Für mich klingt das jedenfalls schon ein bißchen mit durch finde ich.

Nur eines hat sie leider in ihrem Artikel vergessen: Viele von den "politisch korrekten" Modedesignern haben Melania Trump ja seit der Wahl boykottiert, und denen hat sie jetzt gezeigt wie egal ihr das ist und dass sie die gar nicht braucht [Bild: smilie_happy_053.gif]

Die First Lady der textilen Unverschämtheiten

Keine Kleider für Melania Trump! Michelle Obamas Lieblings-Designerin ruft zum Boykott auf


RE: Melanias modische Statements - messalina - 06.11.2018

Warum ist der Thread jetzt plötzlich im Plauderstübchen? [Bild: blink.gif]

Heute sind in USA die Midterm-Wahlen. Und Melania Trump ist die mächtigste Frau der Welt!


RE: Melanias modische Statements - Don Cat - 06.11.2018

(06.11.2018, 13:51)messalina schrieb: Warum ist der Thread jetzt plötzlich  im Plauderstübchen? [Bild: blink.gif]

Heute sind in USA die Midterm-Wahlen. Und Melania Trump ist die mächtigste Frau der Welt!

Warum das denn? Berät sie Donald?


RE: Melanias modische Statements - Lueginsland - 06.11.2018

(06.11.2018, 14:00)Don Cat schrieb: Warum das denn? Berät sie Donald?

Bestimmt nicht, der würde keinen Rat annehmen.


Aber sie ist das besondere Schmuckstück an seiner Hand, statt Rolex oder so......

PS: passt nicht hierher, trotzdem:
jetzt mache ich quince-jam, für den bevorstehenden langen Winter


RE: Melanias modische Statements - Don Cat - 06.11.2018

(06.11.2018, 14:05)Lueginsland schrieb: Bestimmt nicht, der würde keinen Rat annehmen.


Aber sie ist das besondere Schmuckstück an seiner Hand, statt Rolex oder so......

PS: passt nicht hierher, trotzdem:
jetzt mache ich quince-jam, für den bevorstehenden langen Winter

Mhjam, fein!
In's Plauderstübchen passt alles Yes


RE: Melanias modische Statements - Klartexter - 06.11.2018

(06.11.2018, 13:51)messalina schrieb: Warum ist der Thread jetzt plötzlich  im Plauderstübchen? [Bild: blink.gif]

Heute sind in USA die Midterm-Wahlen. Und Melania Trump ist die mächtigste Frau der Welt!

Die First Lady der textilen Unverschämtheiten und  Keine Kleider für Melania Trump! Michelle Obamas Lieblings-Designerin ruft zum Boykott auf sind typische Themen für das Plauderstübchen. Melania Trump tritt auch bei keiner Wahl an, und in Afrika ist Frühling. Wenn Melania Trump die mächtigste Frau der Welt wäre, dann hätte sie Donald schon lange beseitigt, so aber gibt sie nur die Staffage für einen Durchgeknallten.


RE: Melanias modische Statements - Lueginsland - 06.11.2018

(06.11.2018, 14:12)Don Cat schrieb: Mhjam, fein!
In's Plauderstübchen passt alles Yes

schönes Wortspiel!
(frisch importiert aus Unterfranken, gleich nach ausgiebiger Weinprobe mit 16 Gleichgesinnten in Nordheim 


RE: Melanias modische Statements - messalina - 06.11.2018

(06.11.2018, 14:21)Klartexter schrieb: Wenn Melania Trump die mächtigste Frau der Welt wäre, dann hätte sie Donald schon lange beseitigt, so aber gibt sie nur die Staffage für einen Durchgeknallten.

(06.11.2018, 14:00)Don Cat schrieb: Warum das denn? Berät sie Donald?


Sie ist aber trotzdem die mächtigste Frau der Welt, weil der mächtigste Mann der Welt ihr alle Wünsche erfüllt. Und Staffage ist sie gar nicht. Sie ist sehr selbständig und begegnet ihm auf Augenhöhe. Niemand ist so nah und oft an ihm dran wie sie und bestimmt gibt es niemand der mehr Einfluss auf ihn hat. Das spürt man doch, oder nicht? [Bild: blink.gif] Also ich schon.


RE: Melanias modische Statements - Bogdan - 07.11.2018

(06.11.2018, 19:58)messalina schrieb: Sie ist aber trotzdem die mächtigste Frau der Welt, weil der mächtigste Mann der Welt ihr alle Wünsche erfüllt. Und Staffage ist sie gar nicht. Sie ist sehr selbständig und begegnet ihm auf Augenhöhe. Niemand ist so nah und oft an ihm dran wie sie und bestimmt gibt es niemand der mehr Einfluss auf ihn hat. Das spürt man doch, oder nicht? [Bild: blink.gif] Also ich schon.

mächtigster Frau der Welt

Das wird Frau Merkel nicht gefallen. Okay Frau Merkel ist auf den absteigenden Ast. Aber Melania könnte Frau Merkel sicherlich Tipps in Frage Mode geben.

Das sind die zehn mächtigsten Frauen der Welt


RE: Melanias modische Statements - messalina - 07.11.2018

(07.11.2018, 08:11)Bogdan schrieb: mächtigster Frau der Welt

Das wird Frau Merkel nicht gefallen. Okay Frau Merkel ist auf den absteigenden Ast. Aber Melania könnte Frau Merkel sicherlich Tipps in Frage Mode geben.

Das sind die zehn mächtigsten Frauen der Welt

Wie alt ist denn der Artikel? Angela Merkel 59? [Bild: blink.gif]