Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 33
» Neuestes Mitglied: breimen
» Foren-Themen: 2.179
» Foren-Beiträge: 58.162

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 34 Benutzer online
» 2 Mitglieder
» 32 Gäste
sobinichhalt

Aktive Themen
Die vierte Amtszeit von A...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: sobinichhalt
Vor 11 Minuten
» Antworten: 131
» Ansichten: 2.793
Merkels Flüchtlingspoliti...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: sobinichhalt
Vor 22 Minuten
» Antworten: 1.262
» Ansichten: 51.956
Stoamandl
Forum: Draußen zuhause
Letzter Beitrag: PuK
Vor 51 Minuten
» Antworten: 1
» Ansichten: 13
Quo Vadis, Türkei?
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: Maylin
Vor 2 Stunden
» Antworten: 1.225
» Ansichten: 69.191
Unbekannte zerstören'Bien...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
Vor 2 Stunden
» Antworten: 0
» Ansichten: 18
AfD plant ihren Bundespar...
Forum: Augsburger Themen
Letzter Beitrag: PuK
Heute, 00:29
» Antworten: 142
» Ansichten: 2.672
Horror-Unfall: alkoholisi...
Forum: Plauderstübchen
Letzter Beitrag: FCAler
Gestern, 22:36
» Antworten: 11
» Ansichten: 110
WM 2018
Forum: Alles was den DFB betrifft
Letzter Beitrag: leopold
Gestern, 20:05
» Antworten: 133
» Ansichten: 2.226
Wer hat AfD gewählt?
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: sobinichhalt
Gestern, 11:23
» Antworten: 376
» Ansichten: 8.479
Fernbusse
Forum: ÖPNV weltweit
Letzter Beitrag: Lueginsland
17.06.2018, 21:32
» Antworten: 1
» Ansichten: 31
Tennis - US Open 2017
Forum: Sport allgemein
Letzter Beitrag: Udo
17.06.2018, 16:33
» Antworten: 3
» Ansichten: 279
Söders Regierungserklärun...
Forum: Bayern
Letzter Beitrag: Klartexter
16.06.2018, 21:15
» Antworten: 89
» Ansichten: 2.345
Fundstücke aus dem Intern...
Forum: Computer & Internet
Letzter Beitrag: PuK
16.06.2018, 20:51
» Antworten: 726
» Ansichten: 32.758
Partnachklamm nur noch vo...
Forum: Bayern
Letzter Beitrag: PuK
16.06.2018, 00:29
» Antworten: 60
» Ansichten: 3.482
Failed City Berlin
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 22:47
» Antworten: 91
» Ansichten: 3.076
Die Politik von Präsident...
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 22:11
» Antworten: 2.245
» Ansichten: 110.527
YouTube und GEMA einigen ...
Forum: Computer & Internet
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 21:02
» Antworten: 7
» Ansichten: 352
Julian Assange
Forum: Plauderstübchen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 20:49
» Antworten: 4
» Ansichten: 283
Koch scheitert bei Bilfin...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 20:42
» Antworten: 3
» Ansichten: 127
Freihandelsabkommen: EU-M...
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 20:19
» Antworten: 43
» Ansichten: 2.583
Rätselecke
Forum: Plauderstübchen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 20:06
» Antworten: 85
» Ansichten: 3.433
Messerattacke in München
Forum: Bayern
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 19:47
» Antworten: 131
» Ansichten: 4.485
Fußball WM
Forum: Sport allgemein
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 19:24
» Antworten: 26
» Ansichten: 2.199
Mutter muss zusehen, wie ...
Forum: Augsburger Themen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 18:57
» Antworten: 13
» Ansichten: 264
NSU-Prozess - Die Plädoye...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 18:31
» Antworten: 14
» Ansichten: 641
Nordkorea schon wieder
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 16:58
» Antworten: 52
» Ansichten: 2.725
Wahre Worte
Forum: Kleine Weisheiten
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 15:04
» Antworten: 127
» Ansichten: 8.927
USA verrauschten Mondbild...
Forum: Plauderstübchen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 14:51
» Antworten: 0
» Ansichten: 24
In Augsburg gibt es Säufe...
Forum: Augsburger Themen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 14:23
» Antworten: 14
» Ansichten: 902
USA geben gestohlenen Col...
Forum: Plauderstübchen
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 14:15
» Antworten: 0
» Ansichten: 21
Linke: Wagenknecht und Ba...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 11:25
» Antworten: 29
» Ansichten: 808
Politikwissenschaftlierin...
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 10:48
» Antworten: 0
» Ansichten: 36
Stephen Hawking ist tot
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 10:41
» Antworten: 3
» Ansichten: 164
Krieg in Syrien
Forum: Aus aller Welt
Letzter Beitrag: PuK
15.06.2018, 08:37
» Antworten: 4
» Ansichten: 56
Die Stadt Augsburg trägt ...
Forum: Bayern
Letzter Beitrag: forest
14.06.2018, 15:10
» Antworten: 1
» Ansichten: 67
Abgasaffäre vom Volkswage...
Forum: Wirtschaft
Letzter Beitrag: forest
14.06.2018, 12:45
» Antworten: 348
» Ansichten: 36.568
SZ schmeißt Dieter Hanitz...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
14.06.2018, 08:26
» Antworten: 170
» Ansichten: 4.198
Italien schockiert mit Fo...
Forum: Das bewegt Deutschland
Letzter Beitrag: PuK
13.06.2018, 20:55
» Antworten: 19
» Ansichten: 407
mir ist grad so
Forum: Musikbox
Letzter Beitrag: PuK
13.06.2018, 16:46
» Antworten: 841
» Ansichten: 24.423
Datenschutz-Grundverordnu...
Forum: Computer & Internet
Letzter Beitrag: PuK
13.06.2018, 16:19
» Antworten: 36
» Ansichten: 765

 
  Sudetendeutscher Tag in Augsburg
Geschrieben von: Udo - 21.05.2018, 07:46 - Forum: Augsburger Themen - Antworten (6)

Diese Wochenende ist wieder der  Sudetendeutscher Tag in  Augsburg. Alle Jahre wieder wiederholt sich diese Veranstaltung. Okay es nimmt niemand mehr Notiz davon. Das ist gut so. Natürlich muss sich Söder, wie seine Vorgänger dort blicken lassen.


Zitat:Die 79-Jährige besteht auf der Rückgabe des enteigneten Besitzes.

Das wird Sie nicht mehr erleben. Es gibt keine einzigen Besitz aus dem heutigen Polen und Tschechien zurück. Das ist sehr sehr gut. Alles andere schadet dem Frieden und Europa.

Drucke diesen Beitrag

  Teemaschine von Vorwerk
Geschrieben von: PuK - 20.05.2018, 09:17 - Forum: Das bewegt Deutschland - Antworten (19)

Gibt's jetzt also auch. Wenn die Dame des Hauses schon einen Thermomix hat, kann man ihr immer noch diese Teemaschine schenken. Natürlich auch zum Vorwerk-Preis, 599 €.

Zitat:„Das Teegerät ist das Herzstück eines Systems, das eine individuelle Zubereitung von Teesorten durch den Temial-Code-Scanner und eine begleitende App ermöglicht“, erklärt der Hersteller in einer Pressemitteilung. Temial soll moderne Technik und traditionelle Teekultur miteinander verbinden.
Grundsätzlich kann dabei jeder offene Tee verwendet werden. Aber es gibt einen Haken ...
Das Problem an der Geschichte: Nur die markeneigenen Sorten sind mit einem Code versehen, den die Maschine einlesen kann und die Zubereitung entsprechend abstimmt.

Quelle: Bild

Mein Wasserkocher kann zwar keinen Verpackungsaufdruck lesen (muss er auch nicht, er hat ja mich), dafür hat er aber auch nur 14,95 € gekostet.

Drucke diesen Beitrag

  Finale
Geschrieben von: leopold - 19.05.2018, 21:01 - Forum: DFB - Pokal - Antworten (34)

Thumbup

Drucke diesen Beitrag

  Nestle und die Gier nach Wasser
Geschrieben von: SilverSurfer - 19.05.2018, 13:50 - Forum: Wirtschaft - Antworten (1)

https://mobil.stern.de/wirtschaft/news/n...86124.html

Zitat:Seit Jahren steht Nestlé für sein Geschäft mit dem Wasser in der Kritik. Der aktuelle Fall im französischen Vittel zeigt, wie gnadenlos der Konzern vorgeht. Aus lukrativem Grund.

Wie schon mehrfach geschrieben...man kann nicht alles mit Geld aufwiegen!

Drucke diesen Beitrag

  Gothic Wave Treffen
Geschrieben von: Udo - 19.05.2018, 08:46 - Forum: Ernährung und Lebensstil - Antworten (14)

In Leipzig findet das Gotic Wave Treffen dieses Wochenende statt. Es werden zirka 20.000 Teilnehmer erwartet.
In Augsburg gibt es einige, die dieser Art zu leben angehören. Gut das es möglich ist in Deutschland friedlich und tolerant das Gotic Wave auszuleben.
Auch wenn die breite Masse der Bevölkerung in Deutschland nicht damit anfangen kann, lebt man doch sehr gut miteinander.



http://www.wave-gotik-treffen.de/info/az.php

Drucke diesen Beitrag

  Lebenserwartung der Deutschen nicht so toll
Geschrieben von: PuK - 17.05.2018, 18:18 - Forum: Das bewegt Deutschland - Antworten (1)

Wir stehen momentan auf Platz 34

In Monaco müsste man wohnen oder in der Schweiz. Oder wenigstens in Österreich, das bringt auch schon fast ein Jahr mehr. 

Seit etwa 25 Jahren mutieren wir von einer Spitzennation zu einem durchschnittlichen Drecksland.

Drucke diesen Beitrag

  SZ schmeißt Dieter Hanitzsch raus
Geschrieben von: PuK - 17.05.2018, 17:01 - Forum: Das bewegt Deutschland - Antworten (170)

Zitat:Karikaturist Hanitzsch selbst sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland: „Ich bin von der SZ auf Deutsch gesagt rausgeschmissen worden.“

Seine Zeichnung zeigt den israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu in Gestalt der Gewinnerin des „Eurovision Song Contest“ (ESC), Netta.

Er hält eine Rakete mit Davidstern in die Höhe, in einer Sprechblase steht der traditionelle jüdische Ausspruch „Nächstes Jahr in Jerusalem!“. Daraus machte der Karikaturist eine Art Schlachtruf und bedient damit das Klischee der kriegslüsternen Israelis.

Quelle: Bild

Das muss man sich mal vorstellen. Der Mann ist seit 1985 hauptberuflich Karikaturist, der hat schon den FJS mit Teufelshörnchen gezeichnet. Aber so sakrosankt wie Israel und alles, was damit zu tun hat, war nicht mal FJS. 

Mit der Meinungsfreiheit geht's abwärts bei uns. Das ist nämlich nicht antisemitisch. Das ist glasklar eine Kritik an der Politik Benjamin Netanjahus.

Drucke diesen Beitrag

  Privatisierung von Sendeantennen könnte früheres UKW-Aus bedeuten
Geschrieben von: PuK - 17.05.2018, 11:34 - Forum: Das bewegt Deutschland - Keine Antworten

Interessanter Artikel des NDR über die Segnungen der Privatisierung von Infrastruktur, in diesem Fall der UKW-Sender, die früher der Post und dann der Telekom gehörten. Von wegen, der Markt sorgt schon dafür, dass alles billiger wird. Es wird teurer, und zwar so teuer, dass die baldige Abschaltung droht. 

Wobei DAB+ auch nicht das Ei des Kolumbus ist. Sooo viele Sender jenseits des Mainstreams gibt es da auch nicht. Es gibt die Rockantenne, Bayern 2, BR Klassik und Klassik Radio, DLF, DLF Kultur, DLF nova, aber das war's dann schon. Krieg ich alles auch über andere Kanäle, und zwar mit höheren Bitraten (man muss sich die am Receiver mal ansehen, die senden z.T. mit 64 kbps; und da kann der Codec noch so gut sein, mit 64 kbps kriegt man keinen vernünftigen Klang in Stereo hin. Eventuell in Mono). Wer mag, kann noch egoFM dazuzählen, aber mein Ding ist das nicht. Keine Spur von MDR Klassik (das nicht die Mogelpackung wie BR Klassik ist, wo mitunter auch Jazz aus den 30ern und 40ern läuft. Wieso dann eigentlich nicht auch Rock 'n Roll aus den 50ern? Da wär ich wieder dabei, aber mit Satchmo kannste mich jagen. Wenn, dann gleich Screamin' Jay Hawkins, aber sowas spielen sie ja nicht, weiter raus als Louis Armstrong und Benny Goodman und Glenn Miller wagen sie sich nicht. 





Satellit und Streaming geben weit mehr her als DAB+.

Drucke diesen Beitrag

  Italien schockiert mit Forderung nach Schuldenerlass
Geschrieben von: sobinichhalt - 17.05.2018, 07:46 - Forum: Das bewegt Deutschland - Antworten (19)

Mit solchen Nationen wie Italien, die mit Geld und Verbindlichkeiten nicht richtig umgehen können, in einer Währungsgemeinschaft zu sein, ist eine Zumutung.
Solche Forderungen sind eine Unverschämtheit, würden an der riesigen Verschuldung des Landes auch nichts ändern.

Wahrscheinlich ist es aber, dass wir wieder mal einen Rettungsschirm spannen dürfen, einen großen, so ist zu vermuten.
Dieser irrwitzige Zusammenschluss europäischer Länder wird zur Geldumverteilung missbraucht.

Es wird Zeit diese Art der Gemeinschaft zu beenden, nur mit Nationen die redlich mit ihrem Staatshaushalt umgehen, sind tragfähig, einer solchen würdig.

https://www.welt.de/finanzen/geldanlage/...rlass.html

Drucke diesen Beitrag

  Bohemian Rhapsody
Geschrieben von: PuK - 15.05.2018, 20:23 - Forum: TV-Serien und Kino - Keine Antworten

Zitat:Bohemian Rhapsody is a foot-stomping celebration of Queen, their music and their extraordinary lead singer Freddie Mercury, who defied stereotypes and shattered convention to become one of the most beloved entertainers on the planet. The film traces the meteoric rise of the band through their iconic songs and revolutionary sound, their near-implosion as Mercury’s lifestyle spirals out of control, and their triumphant reunion on the eve of Live Aid, where Mercury, facing a life-threatening illness, leads the band in one of the greatest performances in the history of rock music. In the process, cementing the legacy of a band that were always more like a family, and who continue to inspire outsiders, dreamers and music lovers to this day.



Im November im Kino.

Drucke diesen Beitrag

  Dengler: Fremde Wasser
Geschrieben von: PuK - 15.05.2018, 15:08 - Forum: TV-Serien und Kino - Antworten (1)

Zitat:Thriller nach dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Schorlau

Dr. Larson glaubt, dass es sich um einen Mordanschlag gehandelt haben könnte. Als Dengler mit Olga, der er einen Kurzurlaub in Griechenland versprochen hat, in Athen eintrifft, wird klar, dass die gesamte Familie dem Anschlag zum Opfer gefallen sein muss.

Von Kolidis’ Leiche und der seines Sohnes Jannis fehlt allerdings noch jede Spur. Dengler und die Computerhackerin Olga finden Indizien, die darauf hindeuten, dass Kolidis den dunklen Machenschaften eines Energiekonzerns auf der Spur war, bei denen es um die Privatisierung der Wasserwirtschaft geht. Kolidis war, wie auch sein deutscher Kollege und Bundestagsabgeordnete, Andreas Schülkopf, mit dem er auffällig häufig telefoniert hatte, ein entschiedener Gegner der Deregulierung des Wassermarktes und stand damit den Konzernplänen im Weg. Hatte er Informationen, die dem Konzern einen Mordanschlag wert waren?

Noch bis 12.08. in der Mediathek.

Drucke diesen Beitrag

  Johannes Althammer ist tot
Geschrieben von: messalina - 15.05.2018, 12:16 - Forum: Augsburger Themen - Antworten (1)

Ich weiß nicht, ob es alle mitbekommen haben? Johannes Althammer vom Altstadtverein ist gestern gestorben, er war erst 58. Er hat viel für die Altstadtentwicklung getan, ich glaube, das ganze Shopping-Erlebnis zwischen Judenberg und Citygalerie durch die Altstadt haben wir sehr viel auch ihm zu verdanken und auch für das Gignoux-Haus hat er sich eingesetzt. Es ist so traurig wenn jemand so früh geht.

Drucke diesen Beitrag

  BGH erlaubt die Verwendung von Aufzeichnungen aus Dashcameras
Geschrieben von: SilverSurfer - 15.05.2018, 08:59 - Forum: Computer & Internet - Antworten (20)

http://www.tagesschau.de/inland/dashcam-urteil-101.html

Zitat:Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Aufnahmen von Minikameras in Fahrzeugen dürfen als Beweismittel vor Gericht verwendet werden. Bedenken wegen des Datenschutzes seien im Zweifel nachranging zu bewerten.

Erfreuliches Urteil wie ich finde. 
Das wird hoffentlich so einige Drängler und Autobahnrambos aus dem Verkehr ziehen.

Drucke diesen Beitrag

  Ehemalige Profis
Geschrieben von: sobinichhalt - 14.05.2018, 22:15 - Forum: Fußball Allgemein - Antworten (2)

Der ist immer noch gut drauf, Respekt!



Drucke diesen Beitrag

  Gewalteskalation am Gazastreifen
Geschrieben von: Serge - 14.05.2018, 18:59 - Forum: Aus aller Welt - Antworten (22)

Gewalteskalation an der Grenze zum Gaza-Streifen

Zitat:Neue Zahlen vom palästinensischen Gesundheitsministerium: Inzwischen wurden 52 Tote und 2410 Verletzte registriert. Dabei wird es aber wohl nicht bleiben, die Proteste halten an (...)
Der israelische Militärsprecher Ronen Manelis wirft den Palästinensern am Gazastreifen vor, bei den Protesten an Israels Grenze "Gewalt in beispiellosem Ausmaß" eingesetzt zu haben. Unter den 40.000 Menschen bei den Massenprotesten seien auch viele Frauen gewesen. Die Hamas habe pro Familie 100 Dollar für eine Teilnahme an den Demonstrationen gezahlt, Unwillige seien gezwungen worden. Das Militär veröffentlichte auch ein Video, das Kinder beim Steinewerfen und beim Heranschaffen von Reifen zeigt.
Drei Terrorzellen mit Schusswaffen hätten versucht, israelische Soldaten anzugreifen, sagte Manelis Journalisten. Es seien Brandflaschen, Sprengsätze und Lenkdrachen mit Brandsätzen gegen die israelische Seite eingesetzt worden. Die Proteste hätten sich an zwölf Punkten entlang der Grenze konzentriert, wo versucht worden sei, sie zu durchbrechen.

Schrecklich, diese viele Toten und Verletzten. Aber es war zu erwarten.
Es ist auch schon ein großes Geheule und Entrüsten im Gange - natürlich, und noch natürlicherweise über die von der israelischen Armee ausgeübte Gewalt. Die ist schuld. Und Trump. Und sonst niemand.
Aber muss man deswegen immer gleich eigene Leute in den Tod treiben???
Die Palästinenser hätten natürlich nur Autoreifen angezündet und mit Steinschleudern hantiert.
So war es aber nicht. Siehe oben. Okay, natürlich völlig unglaubwürdig, weil aus dem Munde des israelischen Militärsprechers.
Logisch, dagegen wiegt das zweifelhafte Renommée der Hamas als Terrororganisation ja gar nichts.
Die Palästinenser waren gewarnt, wollten aber nicht hören. Entweder zogen sie den Märtyrertod oder eine ehrenhafte Verwundung vor, oder sie wurden zum grenznahen gewalttätigen Protest gedrängt.
Hätten die Israelis diese aufgeputschten, fanatisierten und mit Hieb-, Stich- und Schusswaffen bewaffneten Horden, wahrscheinlich zu einem großen Teil unter Reisen (gesetzt), über die Grenze lassen sollen?
Oder hätte man sie mit Wasserwerfern abwehren sollen (was ja Merkel anno 15 schon unzumutbar brutal empfand)?

Drucke diesen Beitrag