Treffpunkt Königsplatz

Normale Version: WM in Katar
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2

pocahontas

Es soll laut Meldungen aus Katar eine friedvolle WM 2022 werden, die sich auf islamische und arabische Werte aufbaut, meldet STon.
Na dann Mahlzeit.....
http://www.stern.de/sport/fussball/fussb...%2BAlkohol
Mal schauen, wie sich der DFB verhält im Falle eines Falles!
Dass diese Gelddruckmaschine WM überhaut in einem failed state wie Katar stattfinden kann, sagt einem alles nötige über die FIFA, was man wissen muss fürs Leben.

Insofern bin ich der FIFA dankbar über dieses Lehrstück. This was an excellent example of how not to organize a worldwide soccer championship.

TomTinte

(11.11.2016, 14:15)pocahontas schrieb: [ -> ]Es soll laut Meldungen aus Katar eine friedvolle WM 2022 werden, die sich auf islamische und arabische Werte aufbaut, meldet STon.
Na dann Mahlzeit.....
http://www.stern.de/sport/fussball/fussb...%2BAlkohol
Mal schauen, wie sich der DFB verhält im Falle eines Falles!

1.) Nach der Exclamation der WM wurde festgestellt, dass es im Sommer heiß ist in Katar. Eine Sportart wo man 90 Minuten einige Kilometer rennt, wurde als nicht sinnvoll erachtet. Lol

2. Der Kaiser hat keine Sklaven bei der Arbeit sehen. Richtig in der Hotellobby waren keine. Auch fehlte den Arbeiter die Kette, wie es der Kaiser aus den Film kennt.

3,) Für 6 Mio. war die WM 2006 ein Schnäppchen.
4.) Zum Alkohol. Auch bei den Europapokalspiel von Augsburg gab es nur alkoholfreies Bier. Die Regelung ist also nicht neu. Übrigens kann ich mir nicht vorstellen, dass Fussball-Fans mit der Bierdose feiern durch das muslimische Land Katar laufen dürfen.

pocahontas

(11.11.2016, 18:29)TomTinte schrieb: [ -> ]1.) Nach der Exclamation der WM wurde festgestellt, dass es im Sommer heiß ist in Katar. Eine Sportart wo man 90 Minuten einige Kilometer rennt, wurde als nicht sinnvoll erachtet. Lol

2. Der Kaiser hat keine Sklaven bei der Arbeit sehen. Richtig in der Hotellobby waren keine. Auch fehlte den Arbeiter die Kette, wie es der Kaiser aus den Film kennt.

3,) Für 6 Mio. war die WM 2006 ein Schnäppchen.
4.) Zum Alkohol. Auch bei den Europapokalspiel von Augsburg gab es nur alkoholfreies Bier. Die Regelung ist also nicht neu. Übrigens kann ich mir nicht vorstellen, dass Fussball-Fans mit der Bierdose feiern durch das muslimische Land Katar laufen dürfen.
Zu Ihrem Punkt 4 eiine kleine Korrektur: Ich kenne Katar und anliegende Staaten recht gut. Die jungen Scheichs, von denen es ja zahlreiche gibt, fahren in ihren offroads mit 400PS hinter die letzte Düne, breiten ihre Teppiche aus und öffnen ihre bags. Und was ist da drin? Na gut, Sie werden es wissen, Alkohol vom Feinsten, den sie auch gerne mit Ungläubigen teilen.
(11.11.2016, 18:37)pocahontas schrieb: [ -> ]Zu Ihrem Punkt 4 eiine kleine Korrektur: Ich kenne Katar und anliegende Staaten recht gut. Die jungen Scheichs, von denen es ja zahlreiche gibt, fahren in ihren offroads mit 400PS hinter die letzte Düne, breiten ihre Teppiche aus und öffnen ihre bags. Und was ist da drin? Na gut, Sie werden es wissen, Alkohol vom Feinsten, den sie auch gerne mit Ungläubigen teilen.

Was kennen Sie denn eigentlich nicht,
Frau Weit weit weg....am Meer, wohnend. Zwinker

Frage: Wollten Sie nicht sogar in nächster Zeit in Augsburg mal wieder lucky, lucky machen. :rolleyes:
Warten`s halt noch bis der Christkindlmarkt beginnt. Idea
(11.11.2016, 19:36)FCAler schrieb: [ -> ]Was kennen Sie denn eigentlich nicht,

Gell? Ich hab's ihr auch nicht abgenommen. Wollte ja erst nichts sagen. Blush

Kann irgendwie nicht stimmen. Die war da noch nie.
(11.11.2016, 19:38)PuK schrieb: [ -> ]Gell? Ich hab's ihr auch nicht abgenommen. Kann irgendwie nicht stimmen. Die war da noch nie.

Das würde ich jetzt nicht unbedingt bestreiten, denn Muslime liebt Sie heiß und inniglich. Aber auch Kamele! Zwinker
Debütant mit Dreierpack
DFB-Elf gibt sich in San Marino keine Blöße

11.11.2016, 22:41 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Zitat:Rekordsieg verpasst, makellose Bilanz gewahrt: Angeführt vom überragenden Debütanten und Dreifach-Torschützen Serge Gnabry hat Weltmeister Deutschland mit einem Kantersieg beim Fußballzwerg San Marino seine Erfolgsserie in der WM-Qualifikation fortgesetzt und geht mit einer blütenweißen Weste ins neue Jahr.


Zitat:Beim 201. der FIFA-Weltrangliste setzte sich die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw mit 8:0 (3:0) durch und feierte damit im vierten Spiel den vierten Dreier. Mit zwölf Punkten und 16:0 Toren führt Deutschland die Gruppe C unangefochten an.

Gnabry mit Dreierpack

Bei der Premiere des DFB-Rekordtorjägers Miroslav Klose als Azubi auf der Trainerbank war der Bremer Gnabry mit drei Toren (9., 58., 76.) der Hauptdarsteller. Zudem trafen Sami Khedira (7.), Jonas Hector (32., 65.) und Kevin Volland (85.), außerdem beförderte Mattia Stefanelli den Ball ins eigene Netz (82.). Ein regulärer Treffer von Mario Gomez kurz vor der Pause wurde wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung nicht anerkannt.


Den Gnabry hätte ich gerne Beim FCA gesehen, aber leider hat man ihn sich von Werder Bremen wegschnappen lassen. Oder steht doch, wie man gehört hat der FC Bayern im Hintergrund? [Bild: heul.gif]

http://www.t-online.de/sport/fussball/i ... oesse.html
http://www.n-tv.de/sport/fussball/DFB-be...03512.html

Zitat:Der Deutsche Fußball-Bund bewirbt sich um die Ausrichtung der Europameisterschaft 2024. Das teilt der DFB mit. Bis zum 3. März will der Verband die Interessenserklärung an die Uefa schicken.

Dann schaumermol, ob der DFB Erfolg hat, auch ohne die Geldschatulle zu öffnen! Zwinker

bbuchsky

Lieber Fußballfan, verehrte Hurensöhne!

Sagts mal, habt ihr sie noch alle? Aus der Distanz schwer zu beurteilen, deshalb die Frage:

Wer, bitteschön, hat diesen "Grindel" zum DFB-Haupthandaufhalter gemacht?

Wenn überhaupt mal eines feststehen sollte: Ich gehe nicht in den Puff oder ein Bordell, weil ich neben vielem anderen die Organisation dahinter nicht unterstützen möchte. Dieser Grindel heißt "Katar-Grindel", und er wird beizeiten "Baku-Grindel" heißen, einen käuflicheren Hund hättet ihr garnicht finden können, es sei denn, ihr hättet im CSU-Präsidium nachgeforscht.

Wenn ihr nicht wollt, dass euer Sport von Sackratten korrumpiert wird, warum wählt ihr dann die Sackratten in solche Positionen? Mit welcher Bereitschaft die anderen Hurensöhne ihren neuen Spannmann in alle Gremien berufen, sollte eine stille Mahnung sein. Man ist sich einig: weiter so!

Nochmal der Vorschlag: DFB-Zentrale, 30.000 Hools, 200 geteerte und gefederte Affengesichter.........
Geld demnächst wieder in die Vereine und Anlagen stecken, statt in Nutten, Luxusuhren und Champagner für die prozentual Beteiligten.......
Seiten: 1 2