Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Olympia ade
#61
(28.02.2018, 11:04)Udo schrieb: Zum 1.1.2018 wurde die Internetseite NoOlympia eingeforen. Die würde dann sicherlich wieder aktualisiert werden.

http://www.nolympia.de/

....da neue (und ähnlich schwierige) Aufgaben anstehen. Deshalb hat sich die Seite verabschiedet.

Die haben eben erkannt, dass sie nicht alle sportlich begeisterten und dann auch vernünftig planenden Regionen
mit ihrem "OhnemichEl" beackern können.
Adler fangen keine Fliegen!
Zitieren
#62
(28.02.2018, 12:46)Lueginsland schrieb: ....da neue (und ähnlich schwierige) Aufgaben anstehen. Deshalb hat sich die Seite verabschiedet.

Die haben eben erkannt, dass sie nicht alle sportlich begeisterten und dann auch vernünftig planenden Regionen
mit ihrem "OhnemichEl" beackern können.

Auf der Internetseite steht als Grund:

Zitat:Außerdem ist die Berichterstattung über die globalen Sportkonzerne IOC und Fifa zunehmend kritischer geworden – nicht zuletzt wegen der ständig neu produzierten Skandale im Sport, siehe Doping und Korruption.


Die Aussage ist absolut richtig.
Zitieren
#63
(28.02.2018, 12:56)Udo schrieb: Auf der Internetseite steht als Grund:

Außerdem ist die Berichterstattung über die globalen Sportkonzerne IOC und Fifa zunehmend kritischer geworden – nicht zuletzt wegen der ständig neu produzierten Skandale im Sport, siehe Doping und Korruption.


Die Aussage ist absolut richtig.

Sie sind schon wenig überzeugend im Erfinden neuer Sporthöhepunkte,
versuchen Sie doch nicht auch noch Offensichtliches richtiger zu stellen.

Als Grund wurden genannt:  neue (und ähnlich schwierige) Aufgaben
Und dann schreiben die Nolympias weiter:  Außerdem .......

Ist doch einfach und verständlich, selbst für Nichtaugsburger.
Adler fangen keine Fliegen!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Tennis - US Open 2017 w.o.l.f.g.a.n.g 7 479 16.07.2018, 06:17
Letzter Beitrag: Udo
  Fußball WM FCAler 26 2.498 15.06.2018, 19:24
Letzter Beitrag: PuK
  Darts Der Seher 16 2.015 02.06.2018, 17:05
Letzter Beitrag: Lueginsland
  Schachturniere Admin 46 4.391 14.05.2018, 20:19
Letzter Beitrag: forest
  Snooker WM Udo 1 190 08.05.2018, 11:45
Letzter Beitrag: Udo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste