Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Witze
Frage:  
Was passiert, wenn ein Kunde, wohnhaft nahe City Galerie,
künftig beim "Feneberg" einkaufen geht, statt wie in der Zwischenzeit bei Edeka?

Antwort:
Dann erscheint bei F. ein De.pp mehr und bei E. einer weniger!
Adler fangen keine Fliegen!
Zitieren
"Schatz, wollen wir uns mal wieder so ein richtig schönes Wochenende machen?"
"Au ja!"
"Dann bis Montag."
Zitieren
Ich habe leider keinen Facebook-Account. 

Deshalb gehe ich einfach auf die Straße und erzähle wildfremden Leuten, was man sich auf Facebook halt so erzählen würde. Also, in welchem Beziehungsstatus ich gerade bin, was ich mittags gegessen habe, wie mein Stuhlgang am Morgen beschaffen war und so weiter. Und ich zeige ihnen dann auch Bilder von meinem Essen und von meiner Katze. Und Fotos aus meiner Kindheit. Ich höre auch aufmerksam Gesprächen anderer Leute zu, zum Beispiel im Bus oder in der Straßenbahn, und wenn mir gefällt, was sie sagen, sage ich laut "Gefällt mir!". 

Es sind jetzt schon fünf Leute, die mir folgen. Zwei Polizisten, ein Psychiater und zwei stämmige Pfleger, von denen einer eine Zwangsjacke in der Hand hat.
Zitieren
(09.09.2018, 17:07)PuK schrieb: Ich habe leider keinen Facebook-Account. 

Deshalb gehe ich einfach auf die Straße und erzähle wildfremden Leuten, was man sich auf Facebook halt so erzählen würde. Also, in welchem Beziehungsstatus ich gerade bin, was ich mittags gegessen habe, wie mein Stuhlgang am Morgen beschaffen war und so weiter. Und ich zeige ihnen dann auch Bilder von meinem Essen und von meiner Katze. Und Fotos aus meiner Kindheit. Ich höre auch aufmerksam Gesprächen anderer Leute zu, zum Beispiel im Bus oder in der Straßenbahn, und wenn mir gefällt, was sie sagen, sage ich laut "Gefällt mir!". 

Es sind jetzt schon fünf Leute, die mir folgen. Zwei Polizisten, ein Psychiater und zwei stämmige Pfleger, von denen einer eine Zwangsjacke in der Hand hat.

Thumbup1
Denke auch an die vielen Links! Hast du also viele Zettel mit Internetadressen in der Jackentasche?
Da liegt der schwarze Bösewicht
Und wühlte gern und kann doch nicht

Denn hinderlich, wie überall, ist hier der eigne Todesfall. (Wilhelm Busch)





Zitieren
(09.09.2018, 17:07)PuK schrieb: Ich habe leider keinen Facebook-Account. 

Deshalb gehe ich einfach auf die Straße und erzähle wildfremden Leuten, was man sich auf Facebook halt so erzählen würde. Also, in welchem Beziehungsstatus ich gerade bin, was ich mittags gegessen habe, wie mein Stuhlgang am Morgen beschaffen war und so weiter. Und ich zeige ihnen dann auch Bilder von meinem Essen und von meiner Katze. Und Fotos aus meiner Kindheit. Ich höre auch aufmerksam Gesprächen anderer Leute zu, zum Beispiel im Bus oder in der Straßenbahn, und wenn mir gefällt, was sie sagen, sage ich laut "Gefällt mir!". 

Es sind jetzt schon fünf Leute, die mir folgen. Zwei Polizisten, ein Psychiater und zwei stämmige Pfleger, von denen einer eine Zwangsjacke in der Hand hat.

Die er selber bald nicht mehr tragen braucht,   Info

weil wohl ein "Anderer" die anziehen darf/wird.  Lol
Nur der FCA und die Schachfreunde Wehringen http://schachfreunde-wehringen.jimdo.com/
Zitieren
"Mein Verstand ist schärfer als dieses Messer."

"Das ist ein Löffel."
Zitieren
"Hallo, lange nicht gesehen! Sie haben ja jetzt ein Baby, wie ich sehe. Wie süß, herzlichen Glückwunsch! Wie alt ist es denn?"

"Übermorgen wird sie vierunddreißig Wochen. Sie heißt übrigens Emilia-Emma-Hannah-Lea-Lia-Mia-Mila-Sophie. Ach, können Sie mir zufällig sagen, wie spät es ist?"

"Ein sehr schöner Name, wirklich. Und so außergewöhnlich! Ach ja, die Uhrzeit, Moment. In zwei Minuten ist es genau eintausendeinhundertundneunzehn Minuten nach Mitternacht."
Zitieren
Pullach | Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) kann leider nicht verboten werden, wie der Sprecher des Bundesverfassungsgerichts heute morgen mitteile. Es gebe dort ganz einfach zu viele V-Leute der Nazis.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Dumme "BILD"-Schlagzeilen PuK 12 155 Vor 7 Stunden
Letzter Beitrag: PuK
  Life Hacks PuK 0 17 17.09.2018, 21:53
Letzter Beitrag: PuK
  Lustige Videos PuK 250 16.282 17.09.2018, 21:48
Letzter Beitrag: PuK
  Klasch und Tratsch Bogdan 5 117 16.09.2018, 18:38
Letzter Beitrag: Lueginsland
  Werbung PuK 95 5.419 16.09.2018, 03:24
Letzter Beitrag: PuK

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste