Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Neonazis drohen mit Angriffen auf Münchner Lokale
#11
(22.03.2018, 12:30)SilverSurfer schrieb: .....der Rest ist nur Verzweiflung. 

Nö, entweder Faulheit oder fehlende Zeit.

Apropos Zeit
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen, ok kleine Bäume.
Na ja Bambus vielleicht, oder Blumen.
Gras, ja Gras könnte gehen.





Zitieren
#12
(22.03.2018, 12:30)SilverSurfer schrieb: 1970.... Lol  Griechenland  Rauch

Der Link zu Berlin Neukölln hätte gereicht... der Rest ist nur Verzweiflung.  Zwinker

Nein, SilverSurfer, die Links sollten nur aufzeigen, dass RECHTE GEWALT gegen Ausländer schon viel länger stattfindet als erst seit 2015 und der Flüchtlingskrise. Ich hätte auch locker 30 Meldungen allein aus 2017 posten können, aber dann hätte man ja wieder die Flüchtlinge als Schuldige gehabt, gegen die sich doch aufrechte Deutsche nur zur Wehr setzen, gell.
Was nützt es, wenn der Mensch lesen und schreiben gelernt hat, aber das denken anderen überlässt?  
Zitieren
#13
(22.03.2018, 12:30)SilverSurfer schrieb: 1970.... Lol 

Und ganz offensichtlich hast Du auch nur die erste Zeile gelesen Tongue
Was nützt es, wenn der Mensch lesen und schreiben gelernt hat, aber das denken anderen überlässt?  
Zitieren
#14
(22.03.2018, 11:40)messalina schrieb: Aber einen Unterschied gibt es vielleicht noch: Die Rechten haben nur Mails geschrieben, die linke Antifa macht das wirklich. Und sogar Gewerkschaften machen mit.

...../......
Ich bin echt gespannt, was in Augsburg rund um den AfD-Parteitag so   wer alles laufen wird von denen? [Bild: blink.gif]
(rote Berichtigung durch mich)


"Nur Mails geschrieben"..... mit der Drohung, Hausfassaden zu beschmieren oder Fenster einzuwerfen.

Heute Abend ist es Thema bei "Quer" ...

Wer alles laufen wird, also ich vermute ....

Prof. Jörg ...,

Dr. Alex...,

Dr. Alice...,

d` Beatrix, wenigsten adlig,

d` Messalina, just the patriotic girl …

und vermutlich als Gastredner der mehrfach vorbestrafte Lutz Bachmann …
Adler fangen keine Fliegen!
Zitieren
#15
(22.03.2018, 13:23)Lueginsland schrieb: und vermutlich als Gastredner der mehrfach vorbestrafte Lutz Bachmann …


Pegida-Bachmann aus Großbritannien abgeschoben

Nächste Verurteilung von Pegida-Gründer Lutz Bachmann
Was nützt es, wenn der Mensch lesen und schreiben gelernt hat, aber das denken anderen überlässt?  
Zitieren
#16
(22.03.2018, 12:35)Kreti u. Plethi schrieb: Nö, entweder Faulheit oder fehlende Zeit.

Apropos Zeit

Daraus...
Zitat:Am stärksten zugenommen haben laut Statistik politisch motivierte Straftaten, die Ausländer begingen. Dies sind laut Polizei Delikte, die "durch aus dem Ausland 'importierte' Ideologien motiviert" sind. Ihr Anteil an allen politisch motivierten Delikten insgesamt ist zwar relativ gering, aber ihr Anstieg ist erheblich.

Zitat:Die reichliche Hälfte der politisch motivierten Delikte entfiel auf rechte Straftaten: Mehr als 23.500 wurden erfasst – ein Anstieg von 2,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dabei handelte es sich zur Hälfte um Propagandadelikte, die Zahl rechter Gewalttaten nahm aber ebenfalls erheblich zu (plus 14 Prozent). 

Na super...Hassmails, Ausländer raus und Heil Hitler Rufe... Innocent Deutschland geht den Bach runter...
Aber 23.500 sind natürlich erstmal viel mehr als 11.750! 

Bevor ichs vergess....jede Straftat ist zu verurteilen, egal von welchem Klientel!
"Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt, 
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.“ Goethe
Zitieren
#17
(22.03.2018, 14:01)SilverSurfer schrieb: Daraus...


Na super...Hassmails, Ausländer raus und Heil Hitler Rufe... Innocent Deutschland geht den Bach runter...
Aber 23.500 sind natürlich erstmal viel mehr als 11.750! 

Bevor ichs vergess....jede Straftat ist zu verurteilen, egal von welchem Klientel!
Wieder mal nur das genehme geschwärzt?


Zitat:,die Zahl rechter Gewalttaten nahm aber ebenfalls erheblich zu (plus 14 Prozent)

Zum letzen Satz, völlig d'accord.
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen, ok kleine Bäume.
Na ja Bambus vielleicht, oder Blumen.
Gras, ja Gras könnte gehen.





Zitieren
#18
Nein, rechte Straftaten war bereits geschwärzt.

Für mich war nur die Propaganda wichtig als Herausstellung. Sieht nach Effekthaschend aus.

Ebenso das die importierte Ideologie massiv gestiegen ist. Will ja immer niemand wahrhaben...
Wegen der Fantasie usw.... Innocent  und weil unsere Gefühle uns täuschen...


Übrigens brauch ich das Zitat des 14% Zuwachses nicht extra herausgeben, weil es ja der Grund für ihre Verlinkung war. Also hat das nichts mit unterschlagen zu tun.  Zwinker
"Wer sich den Gesetzen nicht fügen lernt, 
muß die Gegend verlassen, wo sie gelten.“ Goethe
Zitieren
#19
(22.03.2018, 16:35)SilverSurfer schrieb: ............. Also hat das nichts mit unterschlagen zu tun.  Zwinker

Ich schrieb nichts von Unterschlagung, was auch unsinnig gewesen wäre da es ja da steht. Zwinker
Ich fühle mich als könnte ich Bäume ausreißen, ok kleine Bäume.
Na ja Bambus vielleicht, oder Blumen.
Gras, ja Gras könnte gehen.





Zitieren
#20
(21.03.2018, 18:25)Lueginsland schrieb: Hotels, Gaststätten und Restaurants haben Mails erhalten. Neonazis drohen mit Angriffen auf die Gebäude.

Wäre es eine Synagoge, dann wäre es nach Meinung der meist Empörten hier sicher nur ein legitimer Protest gegen die Siedlungspolitik. 

Martin
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Helmut Markwort, der Wahlkampf für die FDP und der BR PuK 15 405 22.09.2018, 17:07
Letzter Beitrag: Lueginsland
  Bayerisches PAG: Der erste Gefährder PuK 8 547 10.09.2018, 17:33
Letzter Beitrag: Bogdan
  Söders Regierungserklärung Udo 99 8.183 10.09.2018, 12:03
Letzter Beitrag: forest
  Droht eine Immobilienblase? leopold 81 8.331 30.08.2018, 08:33
Letzter Beitrag: Bogdan
  Feuer im Studentenwohnheim PuK 4 311 21.08.2018, 14:15
Letzter Beitrag: PuK

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste