Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Quo vadis SPD?
#91
(20.08.2018, 09:18)leopold schrieb: Ich habe das Interview gesehen und wer da nicht durchblickt, ist offensichtlich.

Schon längst erledigt, Herr Durchblicker, aber trotzdem ein toller Beitrag

 [Bild: smilie_sg_010.gif]
Die Wirklichkeit ist so schlimm, sie spottet jeder Beschreibung.
(Thomas Bernhard)
Zitieren
#92
(20.08.2018, 17:19)Serge schrieb: Schon längst erledigt, Herr Durchblicker, aber trotzdem ein toller Beitrag

 [Bild: smilie_sg_010.gif]

Mit weniger Schaum vor dem Mund ist eben auch die Sicht besser. Clown
Zitieren
#93
(20.08.2018, 21:08)leopold schrieb: Mit weniger Schaum vor dem Mund ist eben auch die Sicht besser. Clown

Das muss ja schrecklich sein, wenn einem die Augen im Rachen gewachsen sind... [Bild: pas6szig.gif]
Zitieren
#94
(21.08.2018, 09:52)PuK schrieb: Das muss ja schrecklich sein, wenn einem die Augen im Rachen gewachsen sind... [Bild: pas6szig.gif]

BWL und Rhetorik ist wie Pistenraupe und Eiskunstlaufen.
Die Wirklichkeit ist so schlimm, sie spottet jeder Beschreibung.
(Thomas Bernhard)
Zitieren
#95
Zitat:Scholz überlegt, Steuern zu erhöhen

  • Denkbar sei beispielsweise eine höhere Mehrwertsteuer.
https://www.n-tv.de/der_tag/Bericht-Scho...89573.html

Wer die SPD noch wählt, dem ist nicht mehr zu helfen. Die greifen dem Bürger ungeniert noch tiefer in die Tasche, Skrupel kennen die nicht.
Zitieren
#96
Stegner: Merz verbreitet "rechte Schauermärchen"

Der FDPler Kubicky, (auch so ein Aufsprecher) 

sagt im Artikel wegen Stegner
Niemand braucht sich zu wundern, dass die SPD in Umfragen von Tiefpunkt zu Tiefpunkt fallen!   Devil
Nur der FCA und die Schachfreunde Wehringen http://schachfreunde-wehringen.jimdo.com/
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nahles Martin 33 454 18.11.2018, 01:24
Letzter Beitrag: Dienstag
  #WirSindMehr messalina 1 305 09.09.2018, 07:32
Letzter Beitrag: Lueginsland

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste