Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Nockherberg
#1
Geht in 10 Minuten los.  Yes Ich werde es aufzeichnen, wir sehen es uns nach dem Sport zeitversetzt an.

Martin
Zitieren
#2
Wo? Hier!
Zitieren
#3
Die Mama Bavaria ist zum letzten Mal aufgetreten. Luise Kinseher hat 8 Jahre die Fastenpredigt gehalten, ist vielleicht ganz gut, wenn das nun jemand anders macht. Vom Hocker gerissen hat sie mich in dem Jahr wirklich nicht.
Was nützt es, wenn der Mensch lesen und schreiben gelernt hat, aber das denken anderen überlässt?  
Zitieren
#4
(28.02.2018, 20:10)Klartexter schrieb: Die Mama Bavaria ist zum letzten Mal aufgetreten. Luise Kinseher hat 8 Jahre die Fastenpredigt gehalten, ist vielleicht ganz gut, wenn das nun jemand anders macht. Vom Hocker gerissen hat sie mich in dem Jahr wirklich nicht.

So ist es. Auch im letzten Jahr war sie ziemlich blass.
Die Wirklichkeit ist so schlimm, sie spottet jeder Beschreibung.
(Thomas Bernhard)
Zitieren
#5
(01.03.2018, 06:55)Serge schrieb: So ist es. Auch im letzten Jahr war sie ziemlich blass.

Wie im richtigen Leben, alles nutzt sich ab.
Die Freude ist überall. Es gilt nur, sie zu entdecken.
(Konfuzius)
Zitieren
#6
(28.02.2018, 20:10)Klartexter schrieb: Die Mama Bavaria ist zum letzten Mal aufgetreten. Luise Kinseher hat 8 Jahre die Fastenpredigt gehalten, ist vielleicht ganz gut, wenn das nun jemand anders macht. Vom Hocker gerissen hat sie mich in dem Jahr wirklich nicht.

Klartexter, nachdem Sie doch die meiste Zeit schon in ihrer Teebox stehen,
sollte es erholsam sein, nicht vom Hocker gerissen zu werden.

Der Eine sagt so, der Andere eben so...

Sowohl Seehofer als vor allem auch Söder, bekamen ganz schön eingeschenkt.
Söder sollte es schwer fallen, auf dem Stuhl Platz zu nehmen, an dem er solange gesägt hat, sie fand ihn gar drollig, trollig....?

Rotzlöffel Scheuer konnte nicht herzhaft lachen, wie auch nicht Dobrindt, der bei der Messlatte, die er gesteckt habe, gleich nach unten guckte.
Aber ihn auch zu loben...bei einem Dreijährigen würde man sagen, er sei hochbegabt, gar Erfinder der scharfen Platzpatrone, ist ihr gelungen,
Honigbienen in Bayern hätten eine höhere Lebensleistung, gibt sie ihm noch auf den Weg.

Wenn der Ministerpräsident "to be" mit einer Eintagsflliege verglichen wird, die für die 4-Tagewoche kämpfe,
weil er halt seine optimistische Einschätzung der begrenzten Amtszeit posaunt,
dann kam doch Herr Kubicki als Muschelschubbser gut weg.

Ich fand es prima, wie sie schlagfertig Frau Roth und Herrn Hofreiter antwortet und sich freut, dass er zufrieden sei, wenn ´s Maul wackelt....

Na ja, es war schwierig für mich Besonderes aus der Rede zu behalten, in einen Lacher kam doch gleich eine andere Pointe.

PS: Ich habe auch noch etwas gelernt: mit ungelegten Eiern kann man keinen Kaiserschmarrn machen!
(Wie im echten Leben.)
Adler fangen keine Fliegen!
Zitieren
#7
(01.03.2018, 10:30)Lueginsland schrieb: Der Eine sagt so, der Andere eben so...

Sowohl Seehofer als vor allem auch Söder .../...
Na ja, es war schwierig für mich Besonderes aus der Rede zu behalten, in einen Lacher kam doch gleich eine andere Pointe.

So seh ichs auch, vorsichtig ausgedrückt nicht schlecht, was hierzulande ein ziemliches Lob ist. Und die eine ist so, der andere so. Sehr gut fand ich immer , feinsinnig, geschliffen, die perfekte Besetzung. Die ach so beliebten Singspiele finde ich durchwegs läppisch, aber das Publikum steht drauf. Ja mei. Trotzdem ein Heileit mit Natascha Kohnen, die Vorstellung war schauspielerisch erste Sahne. Hofreiter kam oft vor. Irgendwie sieht das nach Koalitionspartner in München aus.
Zitieren
#8
Die Kinseher war für ihre Verhältnisse diesmal recht bissig, also halbwegs brauchbar. Einem Jonas oder Asül kann sie trotzdem nicht das Wasser reichen. Vermutlich spielte eine Rolle, dass es ihr letzter Auftritt auf dem Nockherberg war.

Martin
Zitieren
#9
(02.03.2018, 05:29)Martin schrieb: Die Kinseher war für ihre Verhältnisse diesmal recht bissig, also halbwegs brauchbar. Einem Jonas oder Asül kann sie trotzdem nicht das Wasser reichen. Vermutlich spielte eine Rolle, dass es ihr letzter Auftritt auf dem Nockherberg war.

Aufm Nockherberg wird Bier gereicht.
Zwischendurch wird an der Brezn gemümmelt und danach bist damisch. Spaß beiseite und gsuffa is und zwar Paulaner. Das ist die Moral von der Geschicht.
Zitieren
#10
Das Problem Söders ist die von ihm so inbrünstig gesungene Nachfolge in der Reihe  Strauss und Stoiber. Legt man das Tuch des Schweigens über das Gebaren von Strauss in all seinen Facetten - den Stoiber hätte ich ausgelassen. Das hätte er wissen müssen, auch wenn ihn der zum Generalsekretär der CSU machte. Was der machte, war Mist. BayernLB (-15 Mrd.), Büchergeld (canceled), Transrapid (gestrichen), auch ohne ha-ha-Hauptbahnhof, als Superminister und gefühlter Kanzler (Bettvorleger von Merkel) Schwanz eingezogen, Koryphäen wie Beckstein und Huber E. das Feld überlassen (no go).
Wenn er das alles toll findet, soll er bittschön ohne Maskerade als verlorener Sohn in Veitshöchheim auftreten. Ganzjährig.
Die Bemerkung Bavarias (Kinseher) von der Eintagsfliege, die sich für die 4-Tage-Woche einsetzt, hat Charme mit Verzögerungszünder ähnlich wie die Wirkung des Fastenbieres.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bayerischer Landtag Lueginsland 54 621 12.11.2018, 23:22
Letzter Beitrag: FCAler
  Schöne Idee Kreti u. Plethi 5 62 11.11.2018, 14:29
Letzter Beitrag: Kreti u. Plethi
  Bayern, die CSU und die EU FCAler 9 185 11.11.2018, 10:57
Letzter Beitrag: FCAler
  Bayern hat gewählt leopold 259 4.604 06.11.2018, 10:15
Letzter Beitrag: FCAler
  Münchnerin (15) angeblich von sechs Männern vergewaltigt Martin 8 281 04.11.2018, 11:53
Letzter Beitrag: FCAler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste