Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Hitkiste 1980 - 1989
#41
Dieter Bohlen ist ja nicht nur Modern Talking, er hat in der Zeit danach sich gesanglich mehr in den Vordergrund gerückt. Bei Blue System ist ihm so mancher Hit gelungen.

#42

Man beachte einfach mal die Fähigkeiten der Sänger in diesem Video und dem darüber. Dann stellt sich ziemlich bald raus, was hier Müll ist und was nicht.

Und ja, ich weiß es. Iron Maiden hört sich im ersten Moment an wie ein musikalisches Brett, das einem auf den Kopf geschlagen wird. Man muss sich das notfalls mehrfach anhören, um die Feinheiten rauszuhören. Ich kenne das. Ein Kumpel von mir hat mich anfang der 90er quasi dazu gezwungen, mir "The Number of the Beast" so oft anzuhören, bis es mir irgendwann gefallen hat. Und dann hat es mich nicht mehr losgelassen, das Biest.

Über die instrumentalen Fahigkeiten und Fertigkeiten der Musiker müssen wir glaube ich nicht extra sprechen. Das verhält sich zum obigen Video genau so. Das untere ist ziemlich genial, das obere ist Müll.

Tut mir leid, aber so ist das.
#43
(19.10.2016, 22:52)PuK schrieb: Man beachte einfach mal die Fähigkeiten der Sänger in diesem Video und dem darüber. Dann stellt sich ziemlich bald raus, was hier Müll ist und was nicht.

(Versuchen Sie einfach mal, das Wort "low" so lang auszuhalten.)

Über die instrumentalen Fahigkeiten und Fertigkeiten der Musiker müssen wir glaube ich nicht extra sprechen. Das verhält sich zum obigen Video genau so. Das untere ist ziemlich genial, das obere ist Müll.

Tut mir leid, aber so ist das.

Ich widerspreche Ihnen ungern, tue es aber trotzdem.

Dann kommen wir mal zu was anderem, auch was nettes. Ich mag die Neue deutsche Welle, dazu gehört dieses Lied, da kann man mitschunkeln.

#44
Mpf. Jetzt hat's mir den elaborierten Post verschluckt. Aber nicht die Technik, sondern die eigene Blödheit in dem Fall.

Ich zieh' das jetzt nicht nochmal von vorne auf, sondern werde mich in den Nordflügel dieses meines Anwesens, und dort dann in meine Schlafgemächer begeben, und bitte dafür angesichts der vorgerückten Stunde um Verständnis.

Nur soviel: Schunkeln ist scheiße.

#45
(19.10.2016, 22:52)PuK schrieb: Man beachte einfach mal die Fähigkeiten der Sänger in diesem Video und dem darüber. Dann stellt sich ziemlich bald raus, was hier Müll ist und was nicht.

Über die instrumentalen Fahigkeiten und Fertigkeiten der Musiker müssen wir glaube ich nicht extra sprechen. Das verhält sich zum obigen Video genau so. Das untere ist ziemlich genial, das obere ist Müll.

Mir geht es um den Musikgenuss, gar nicht darum, wer der bessere Sänger ist. Ich muss was fühlen, das ist bei Dieter Bohlen absolut gegeben, denn er hat so feine Kompositionen kreiert. Sehr viele Menschen sehen das genauso, sind Fans von ihm, haben Millionen von Platten gekauft.
Menschlich ist er nicht gerade das, was ich mir unter einem guten Menschen vorstelle. Aber, auch das ist hier unerheblich, denn allein seine Musikalität zählt, sein Gespür für das Musikempfinden der Menschen. Deswegen hat auch er geniale Züge, auf seine Fachlichkeit bezogen.

Es zeigt sich hier, zwischen uns beiden, dass Menschen unterschiedlich sind, verschiedene Maßstäbe zur Ermittlung musikalischen Genusses erheben. Es geht doch darum, den Hörern Freude zu bereiten, das ist gelungen, beim Dieter sogar in sehr hohem Ausmaß. Bravo! Das kann doch nicht so schlecht sein.

#46
#47
#48
Eine Ikone ihrer Zeit:

#49
It's VAN HALEN time

#50
Ok...



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  mir ist grad so forest 1.039 37.430 21.09.2018, 18:00
Letzter Beitrag: forest
  Klassik PuK 135 9.999 16.09.2018, 02:41
Letzter Beitrag: PuK
  Geburtstage dio 11 1.492 26.07.2018, 08:06
Letzter Beitrag: dio
  Der schwarze Kanal Martin 49 3.855 10.05.2018, 22:40
Letzter Beitrag: PuK
  Freiheitskampf Tirol Lueginsland 0 212 26.03.2018, 08:16
Letzter Beitrag: Lueginsland

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste