Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Der Videobeweis
#21
(02.12.2017, 18:23)Der Seher schrieb: Und nun die Fakten zum Videobeweis aus alle Spiele alle Tore auf Sky.
Leverkusen - BVB Rot statt Gelb für Wendell korrekt.
Bayern-96 Abseits statt Tor korrekt. Überprüfung des Elfers für die Bayern ebenfalls, dort blieb es bei der Erstentscheidung
Hoffenheim-RB:in keiner Szene eingegriffen
Mainz-FCA in keiner Szene eingegriffen
Bremen-VfB Abseits statt Tor korrekt
Auffällig scheint, dass Kannsituationen wie beim möglichen Foul an Coman nicht überprüft werden. Gut so.

Elfer pro Köln nach Hand in Ordnung. Positiv empfand ich, dass nicht die Ansagge "gib Elfer" kam, sondern der Schiri die Szene selbst überprüft hat.
Zitieren
#22
(02.12.2017, 20:13)Der Seher schrieb: Elfer pro Köln nach Hand in Ordnung. Positiv empfand ich, dass nicht die Ansagge "gib Elfer" kam, sondern der Schiri die Szene selbst überprüft hat.
Für mich hätte es einen Platzverweis für Goretzka geben müssen(Kopfstoß), dann Elfer gegen Schalke nach Foul im Strafraum, der Platzverweis für den Kölner klare Fehlentscheidung.
Positiv nur dass es weniger Spiele zu beanstanden gibt, zumindest bis zu diesem Zeitpunkt. Da der Spieltag noch nicht zu Ende gespielt ist, hoffe ich dass nicht noch weitere Fehlentscheidungen folgen werden. Was da geliefert wird schadet dem Fußball. Langsam wird man müde über den VB zu sprechen,  die bringen es einfach nicht hin.
Die Freude ist überall. Es gilt nur, sie zu entdecken.
(Konfuzius)
Zitieren
#23
(03.12.2017, 08:08)derfnam schrieb: Für mich hätte es einen Platzverweis für Goretzka geben müssen(Kopfstoß), dann Elfer gegen Schalke nach Foul im Strafraum, der Platzverweis für den Kölner klare Fehlentscheidung.
Positiv nur dass es weniger Spiele zu beanstanden gibt, zumindest bis zu diesem Zeitpunkt. Da der Spieltag noch nicht zu Ende gespielt ist, hoffe ich dass nicht noch weitere Fehlentscheidungen folgen werden. Was da geliefert wird schadet dem Fußball. Langsam wird man müde über den VB zu sprechen,  die bringen es einfach nicht hin.

Goretzka hab ich nicht mitbekommen. Ist der Elfer für Köln und der Platzverweis die gleiche Szene? Sorry, dann machen Sie Fehler beim Zuschauen. Die Gelb Rote gegen den Kölner wegen Schwalbe vollkommen richtig. Kein Kontakt, und er springt vorher schon ab. Super gesehen im Spuel selbst durch den Schiri.
Weitere Fehlentscheidungen, schadet dem Fußball.... Gehts noch? Fehlentscheidungen gibts ohne Videobeweis deutlich mehr und dieser Spieltag beweist wie gut er sein kann.
Zitieren
#24
(03.12.2017, 10:36)Der Seher schrieb: Goretzka hab ich nicht mitbekommen. Ist der Elfer für Köln und der Platzverweis die gleiche Szene? Sorry, dann machen Sie Fehler beim Zuschauen. Die Gelb Rote gegen den Kölner wegen Schwalbe vollkommen richtig. Kein Kontakt, und er springt vorher schon ab. Super gesehen im Spuel selbst durch den Schiri.
Weitere Fehlentscheidungen, schadet dem Fußball.... Gehts noch? Fehlentscheidungen gibts ohne Videobeweis deutlich mehr und dieser Spieltag beweist wie gut er sein kann.
Also der Kopfstoß von Goretzka war deutlich sichtbar und auch der Schalke-Trainer sagte dass dies auch eine rote Karte hätte sein können. Den Kölner Spieler vom Platz zu stellen obwohl der Abwehrspieler das Bein stehen lies war schon tarker Tobak, der Elfer unstrittig aber halt nicht gegeben. Wer macht hier Fehler beim Zuschauen, ich gehe davon aus dass Sie bewußt übersehen was dem VB schaden könnte. Ob Sie es glauben oder nicht das wird so weiter gehen, leider.
Die Freude ist überall. Es gilt nur, sie zu entdecken.
(Konfuzius)
Zitieren
#25
(03.12.2017, 11:42)derfnam schrieb: Also der Kopfstoß von Goretzka war deutlich sichtbar und auch der Schalke-Trainer sagte dass dies auch eine rote Karte hätte sein können. Den Kölner Spieler vom Platz zu stellen obwohl der Abwehrspieler das Bein stehen lies war schon tarker Tobak, der Elfer unstrittig aber halt nicht gegeben.  Wer macht hier Fehler beim Zuschauen, ich gehe davon aus dass Sie bewußt übersehen was dem VB schaden könnte. Ob Sie es glauben oder nicht das wird so weiter gehen, leider.

Ich habe die Szene mit Goretzka nicht gesehen, war wohl irgendwo anders in dem Moment.
Klare Schwalbe vom Kölner, jeder ders gesehen hat kommt zum gleichen Schluß. Da gibts auch kein kann oder könnte. Sah übrigens auch der Reporter so, eigentlich jeder, abgesehen von Ihnen.
Zitieren
#26
(03.12.2017, 13:08)Der Seher schrieb: Ich habe die Szene mit Goretzka nicht gesehen, war wohl irgendwo anders in dem Moment.
Klare Schwalbe vom Kölner, jeder ders gesehen hat kommt zum gleichen Schluß. Da gibts auch kein kann oder könnte. Sah übrigens auch der Reporter so, eigentlich jeder, abgesehen von Ihnen.

Ich muß mich nicht wiederholen, Sie haben das mit Goretzka nicht gesehen und das mit der angeblichen Schwalbe auch nicht. Klares Versagen des VB, Sie dürfen das gerne anders sehen.
Die Freude ist überall. Es gilt nur, sie zu entdecken.
(Konfuzius)
Zitieren
#27
(03.12.2017, 14:57)derfnam schrieb: Ich muß mich nicht wiederholen, Sie haben das mit Goretzka nicht gesehen und das mit der angeblichen Schwalbe auch nicht. Klares Versagen des VB, Sie dürfen das gerne anders sehen.

Falsch, schauens die Schwalbe einfach nomal an. Ich bin definitiv pro Köln statt Schalke, aber selbst mit Sympathie wars kein Elfer und Gelb-Rot zudem super richtig. Hochachtung vor dem Schiedsrichter, der dies richtig im Livespuel gesehen hat.
Zitieren
#28
(03.12.2017, 15:08)Der Seher schrieb: Falsch, schauens die Schwalbe einfach nomal an. Ich bin definitiv pro Köln statt Schalke, aber selbst mit Sympathie wars kein Elfer und Gelb-Rot zudem super richtig. Hochachtung vor dem Schiedsrichter, der dies richtig im Livespuel gesehen hat.

Hätten Sie das Spiel gesehen dann hätten Sie auch das Foul gesehen. Dabei will ich es belassen, Sie sind für den VB um jeden Preis und ich eben nicht.
Die Freude ist überall. Es gilt nur, sie zu entdecken.
(Konfuzius)
Zitieren
#29
(03.12.2017, 16:22)derfnam schrieb: Hätten Sie das Spiel gesehen dann hätten Sie auch das Foul gesehen. Dabei will ich es belassen, Sie sind für den VB um jeden Preis und ich eben nicht.

Ich habe das Spiel gesehen, nur eben Goretzka nicht. Zum Schluß jedoch ohne Abwesenheit.
Ja, ich bin für den Videobeweis und die Fakten sind auch klar auf meiner Seite. Sie wirken auf mich wie ein txpuscher "des hamma no nie so gmacht".
Zitieren
#30
(03.12.2017, 17:27)Der Seher schrieb: Ich habe das Spiel gesehen, nur eben Goretzka nicht. Zum Schluß jedoch ohne Abwesenheit.
Ja, ich bin für den Videobeweis und die Fakten sind auch klar auf meiner Seite. Sie wirken auf mich wie ein txpuscher "des hamma no nie so gmacht".

Ihre Sprüche waren auch schon mal besser, ich habe nur selber ein Leben lang Sport getrieben, da sieht man so einiges mit anderen Augen, weil selber erlebt. Einfach mal die Brille putzen und schon sehen Sie schärfer.
Die Freude ist überall. Es gilt nur, sie zu entdecken.
(Konfuzius)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Exclamation Der 1. Spieltag Klartexter 2 69 30.06.2018, 09:48
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste