Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Sachen gibt´s
#11
Zurück zu den Weisheiten. [Bild: ge9rqc4e.gif]


Zitat:„Wenn es nicht unbedingt notwendig ist, ein Gesetz zu erlassen,
dann ist es unbedingt notwendig, kein Gesetz zu erlassen.“


(Charles de Montesquieu, 1689 - 1755)

Das könnte sich der Herr Maas mal hinter die Ohren schreiben.

Wenn die Welt erst ehrlich genug geworden sein wird, um Kindern vor dem 15ten Jahr
keinen Religionsunterricht zu erteilen; dann wird etwas von ihr zu hoffen sein.
(Arthur Schopenhauer, 1788-1860)
Zitieren
#12
"Habe niemals Angst etwas Neues zu versuchen.

Denke immer daran...Amateure bauten die Arche und Profis die Titanic!"

:rolleyes:
Die Pflicht ruft!
Sag ihr ich ruf' zurück.







Zitieren
#13
(01.10.2016, 22:32)PuK schrieb: Zurück zu den Weisheiten. [Bild: ge9rqc4e.gif]



Das könnte sich der Herr Maas mal hinter die Ohren schreiben.

Ich hatte ihm woanders schon folgenden Rat erteilt:

Reden ist Blech - Schweigen ist Gold (frei nach mir) :)
Zitieren
#14
[Bild: tumblr_oecj348g5b1rn7bzro1_540.gif]

Wochenende im Forum...

Nein, das war noch nicht die Weisheit.

Zitat:Wenn man, wie ich, in ein Pfarrhaus hineingeboren wurde,
macht man bald Bekanntschaft mit dem Teufel.


(Ingmar Bergman)

Wenn die Welt erst ehrlich genug geworden sein wird, um Kindern vor dem 15ten Jahr
keinen Religionsunterricht zu erteilen; dann wird etwas von ihr zu hoffen sein.
(Arthur Schopenhauer, 1788-1860)
Zitieren
#15
Zitat:Wenn die Welt untergeht, so ziehe ich nach Mecklenburg,
denn dort geschieht alles 50 Jahre später.

(Otto von Bismarck)

Wenn die Welt erst ehrlich genug geworden sein wird, um Kindern vor dem 15ten Jahr
keinen Religionsunterricht zu erteilen; dann wird etwas von ihr zu hoffen sein.
(Arthur Schopenhauer, 1788-1860)
Zitieren
#16
Zitat:Was kümmert es den Mond,
wenn ihn der Hund anheult?

Gibt es auch noch anders, ein bisschen derber:

Zitat:Was kümmert es die Eiche,
wenn sich die Wildsau an ihr reibt?

Die Herkunft ist bei beiden Zitaten übrigens leider unbekannt.

Wenn die Welt erst ehrlich genug geworden sein wird, um Kindern vor dem 15ten Jahr
keinen Religionsunterricht zu erteilen; dann wird etwas von ihr zu hoffen sein.
(Arthur Schopenhauer, 1788-1860)
Zitieren
#17
Wenn du glaubst du wärst zu klein und unbedeutend etwas zu erreichen dann versuche mal zu schlafen wären eine Mücke durchs Zimmer schwirrt.
Die Pflicht ruft!
Sag ihr ich ruf' zurück.







Zitieren
#18
Weil die Zeit zum Denken und die Ruhe im Denken fehlt,
so erwägt man abweichende Ansichten nicht mehr:
Man begnügt sich, sie zu hassen.

Hoppeditz Nietzsche-Menschliches, Allzumenschliches I 282
Zitieren
#19
"Wir sind hier nicht bei 'Wünsch dir was', wir sind hier bei 'So isses'."


(B. Stromberg)
Zitieren
#20
Nette Lebensweisheit :cool:
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wahre Worte forest 128 24.193 03.02.2019, 07:51
Letzter Beitrag: Kreti u. Plethi
  Atheisten auf der Kanzel leopold 12 1.925 06.07.2017, 06:43
Letzter Beitrag: bbuchsky
  Volkskrankheiten FCAler 17 4.634 02.02.2017, 07:42
Letzter Beitrag: _solon_

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste