Aufstieg in die 3. Liga für die Saison 2017/18
#1
SV Meppen und Unterhaching sind in die 3. Liga aufgestiegen.
Schade das die Waldhöfer es nicht geschafft haben.
Heute spielt noch Jena gegen Victora Köln. Nach dem Auswärtserfolg dürfte es Jena schaffen.
Übrigens hat  Hans Meyer seine Laufbahn
als Trainer bei Carl-Zeiss Jena angefangen.
[url=https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Meyer_%28Fu%C3%9Fballtrainer%29][/url]
Zitieren
#2
Die Löwen erhalten keine Lizenz für die 3. Liga. Der Exclamation  hat sich abgewendet und hat das benötigte Geld nicht bereitgestellt.
Damit ist ein Platz in der 3. Liga frei.
Möglicherweise steigt Paderborn nun doch nicht ab. Voraussetzung wäre die Lizenz für die 3. Liga.
Der Regionalchef von Bayern hat schon gesagt, dass man notfalls mit 19 Mannschaften in der Regionaliga Bayern spielt.
Ob die Löwen überhaupt Regionalliga spielen dürfen, ist noch nicht entschieden.

Welche Forderungen kann der Exclamation  gegenüber den Löwen stellen?
oder anders gefragt

Wie weh kann der den Löwen tun? 

Meldung Spiegel
Zitieren
#3
Vfl Osnabrück hat im Spiel gegen Zwickau zweimal angestoßen.  W00t 
Keinen ist es aufgefallen. Den Schiedrichtern nicht und auch von den Spieler und Verantwortlichen aus Zwickau nicht.

Sofort einen fünfter Schiedrichter für jedes Spiel ab der 3. Liga und höher verpflichtend einführen. Aufgabe: Aufpassen das jede Mannschaft einmal anstoßen darf. Ironie

https://www.noz.de/deutschland-welt/vfl-...nstoss-aus
Zitieren
#4
Hier ist die Auslosung der Aufstiegsspiele in die  3. Liga.

1860 muss dann gegen den 2. aus der RL Südwest ran. Ich gehe davon aus, dass 1860 1. wird.
Die Kickers aus Offenbach, Waldhof oder Freiburg II sind die möglichen Gegner.

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga...eltag.html
Zitieren
#5
(09.04.2018, 14:22)Udo schrieb: Hier ist die Auslosung der Aufstiegsspiele in die  3. Liga.

1860 muss dann gegen den 2. aus der RL Südwest ran. Ich gehe davon aus, dass 1860 1. wird.
Die Kickers aus Offenbach, Waldhof oder Freiburg II sind die möglichen Gegner.

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga...eltag.html

Den 60ern würde ein weiteres Jahr vierte Liga sicher sehr gut tun. Ich hoffe, dass das klappt.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant.
Zitieren
#6
(09.04.2018, 15:42)leopold schrieb: Den 60ern würde ein weiteres Jahr vierte Liga sicher sehr gut tun. Ich hoffe, dass das klappt.

Das halte ich unabhängig von 1860 für Unfug, ein Nichtaufstieg würde der Mannschaft gut tun. Genau so verhält es sich mit dem Abstieg.

1860 hätte es in der Auslosung wesentlich schwerer bekommmen können. Der 1. der RL Nordost und Südwest wären ein ganz andere Hürde gewesen.
Zitieren
#7
Der FC Chemnitz hat Insolvenz angemeldet. Es hat also eine weitere Mannschaft der 3. Liga erwischt.


http://www.spiegel.de/sport/fussball/che...02139.html

Das Zulassungsverfahren des DFB zur 3. Liga scheint nicht zu funktionieren.

https://www.dfb.de/news/detail/so-laeuft...ga-144553/
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Schwaben Augsburg Klartexter 13 531 06.11.2017, 17:50
Letzter Beitrag: Plimm
  TSV 1860 München Paul 23 1.211 16.10.2017, 08:44
Letzter Beitrag: Don Cat
  Chinesische U-20-Nationalmannschaft in die Regionalliga Südwest Klartexter 31 913 24.06.2017, 17:01
Letzter Beitrag: Der Seher



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste